Hälfte des Geldes zurück?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es vereinbart wurde, dass der Artikel versichert rausgeschickt wird und Du das auch bezahlt hast, den versicherten Versand, dann muss es auch so verschickt werden.
Kommt es nicht an, dann muss der volle Betrag erstattet werden und nicht die Hälfte.

Das habe ich mir auch gedacht, jedoch haben wir den Veraand nicht besprochen weil es eindeutig in ihrer Beschreibung des Produktes stande! Ich dachte, dass ich dann nichts mehr sagen muss. Könnte sie das gegen mich verwenden? :/

0
@lolnolmao

Wenn es ein Angebot beim Kleiderkreisel gab/gibt, dann gibt es einen Link dazu.
Poste den mal.

0
@Koifrau

Könntest du mir vielleicht deine E-mail geben, damit wir das privat besprechen können? Ich würde ungerne hier einen Link posten!

0
@lolnolmao

Du kannst mir den Link als Kompliment schicken, dann schau ich mir das mal an.

0
@lolnolmao

Drucke Dir erstmal auch dieses Angebot für Deine Unterlagen aus!!!
Sie hat es angeboten mit versichert, also muss sie es versichert verschicken.
Halben Preis erstatten ist nicht ok, hast Du sie schon angezeigt bei der Polizei?
Hast Du es ihr mitgeteilt?

0
@Koifrau

Danke für died Antwort! Das habe ich mir auch gedacht! Und ja alles wird schon von der Polizei überprüft und das Mädchen hat auch einen Brief nach hause bekommen, deswegen auch der Vorschlag die hälfte zurück zui bekommen! Denkst du ich sollte den Vorschlag ablehnen? Sie kann mir nichts, oder? Wir habens nicht beaprochen aber es steht in ihrer Beschreibung

0
@lolnolmao

Auf KEINEN Fall mit der Hälfte zufrieden geben...warum? Was sagt sie denn ist der Grund, dass sie es nicht versichert verschickt hat, wollte sie da sparen? Sie soll Dir alles wieder geben.

0
@Koifrau

Danke! Wie wird das alles jetzt weiter laufen, hast du zufällig schon erfahrungen gemacht? & Ihr Grund ist dass wir den nicht besprochen haben :/ Ich dachte jetzt, dass es in der Beschreibung steht und somit dann auch ohne weiteres Nachgefrage auch dann gemacht wird!

0
@lolnolmao

Ein Angebot ist BINDEND. Hast Du die Anzeige aufgegeben musst Du warten. Sie bekommt ein Schreiben und muss Stellung nehmen. Dann entscheidet der Richter.

0

Was möchtest Du wissen?