Häkeln ist mir peinlich!

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es ist ja nicht schlimm zu häkeln! ganz im gegenteil :)) das kann nicht jeder....sie sagen vielleicht das es oma kram wäre weil omas viel zeit mit stricken undso verbringen aber ich mein wenn du das gerne machst und wunderbare sachen zauberst dann ist das ja toll!

Ja, momentan ist ein super Hype in Bezug auf selbst gestricktes und Gehäkeltes. steh dazu und freu Dich, dass Du so was schönes kannst

Du brauchst mehr Selbstbewußtsein - und die anderen sind nur neidisch. Die können nur quatschen und nörgeln, nicht stricken oder häkeln.

Suuuper! Du kannst stolz auf Dich sein! Du kannst etwas, worum andere Dich beneiden. Deshalb brauchst Du Dich doch nicht zu verstecken. Nein, sei selbstbewusst und sage, dass Du das Teil allein gehäkelt hast. Und wenn Du merkst, dass andere sich darüber lustig machen - glaub mir, sie sind nur neidisch - dann biete einer Freundin oder Klassenkameradin an, ihr zu zeigen, wie man häkelt. Du wirst sehen, der Neid wird die Person treffen, die Du ausgewählt hast, weil die anderen es auch gern könnten.

Ist doch nicht peinlich. Ich wär eher neidisch, dass ich mir nicht selbst Sachen machen kann. Bei mir im Studiengang sitzt auch eine regelmäßig in der Physikvorlesung und häkelt. Das sieht erst witzig aus. :D

Was möchtest Du wissen?