Hähnchenfleisch paniert schädlich?

7 Antworten

Wenn's nicht dunkelbraun oder schwarz ist, und es auch noch durch ist, dann ist es gewiss nicht ungesund. Ein wenig Fleischsaft (Serum mit Proteinen drin) tritt auch immer aus, sollte dann eben auch durch sein. Der Rest wird dann eben etwas trockener. Kann man durch scharfes anbraten zu Beginn minimieren.

 In Piefkenistan hat man gegen "kunsprig" aber "Tunke" entwickelt, in der jedes gute Essen ertränkt wird (Schauder)

Ziemlich knusprig das ding

ist doch voll  leeecker :-)

-oder meinst du damit - es ist schwarz geworden?

Lg

Nene, das Öl wurde irgendwie zu einer Panade?!?!

1
@ChrisBoy19

Achso ;-) ........Naja dann "kann"  es sehr trocken und hart sein.

Wie gesagt - wenn es nicht schwarz angebrannt ist - ist es auch nicht gesundheitsschädlich- es schmeckts halt nicht so gut - eher bischen zäh....   :-(

Wg. deiner Magen-Darm-Grippe:

Wenn das Hähnchen sehr fettig ( vollgesogen) ist - solltest es dann doch lieber lassen.

1

Das ist überhaupt nicht schlimm

Ok, dankexD

0

Pangasius - knusprig, nicht paniert

Welche Pfanne sollte man verwenden, wie viel (Sonnenblumenkern)öl sollte man nehmen, und welche Tricks sollte man dazu anwenden, bzw. was sollte man noch beachten, damit man ein knuspriges Pangasius Naturfilet (NICHT paniert) bekommt. LG und frohe Ostern!

...zur Frage

Essen bestellt, schrecklich gewesen (zu spät, kalt, ungenießbar), Geld zurück?

Haben gestern Essen bestellt, bei einem Lieferdienst bei dem wir noch nie bestellt haben (und über Pizza.de).

Das Essen kam nach ca 2 Stunden, der Lieferbote konnte auf 40€ bei 33,70€ nicht rausgeben und ließ mich 35 bezahlen. Es war kalt, labbrig, ekelig, wirklich ungenießbar. Wir haben davon fast gar nichts gegessen

Ich hab doch einen Anspruch auf Wiedergutmachung oder? Der Pizza.de Chat sagte mir nur ich solle den Lieferdienst kontaktieren, und hätte das Recht darauf. Mit Nachbesserung wird das nichts, es war ja gestern und ich will kein Essen mehr von denen, daher möchte ich mein Geld zurück.

Habe die angerufen und mich beschwert, es hieß ich solle eine halbe Stunde auf den Chef warten. Ich rief nochmal an, man sagte mir das Gleiche, gab mir aber dann die Handynummer. Der Chef hörte aufmerksam zu und sagte mir er wolle mit seinen Angestellten reden, was da vorgefallen ist und ruft mich heute Nachmittag an (ich hoffe, sonst ruf ich an).

Mängel im Detail:

Bacon Burger hatte eine Scheibe Bacon, Wedges waren pappig, matschig und fad.

Gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch schienen nicht gebraten gewesen zu sein, schmeckten nach nichts außer vielleicht etwas Ei, Fleisch war fast gar nichts drin.

Schweinefleisch Süß Sauer und Hähnchenfleisch Süß Sauer sahen gleich aus, schmeckten gleich, vermutlich war es auch das gleiche. Es waren Mini-Fleischstückchen, paniert (nicht so beschrieben gewesen) und schmeckte matschig und ölig. Dazu war ein bisschen Reis geklatscht, flog trocken und lose rum, für den Preis eine Mini-Portion. Die Süß Saure Soße schmeckte nach nichts, einfach nur wässrig.

Zwar schenkte man uns Pizzabrötchen, aber die Butter dazu (ich denke dass es Butter war) sah aus wie eine orangene Paste die sich schon halb verflüssigt hat.

...zur Frage

Kann ich meiner süchtigen Mutter so eine gesunde Ernährung aufzwingen?

Jedenfalls ist meine Mutter krank und leidet an Adipositas und kauft immer Ungesundes oder zu Viel an Essen und frisst nur. Sie geht bald in eine Abnehmklinik. Und ich möchte das Essen Zuhause entfernen welches nicht gut tut, indem ich es verschenke und teils wegwerfe, welches angebrochen ist. Bspw Oliven in Öl, TK Fast Food (Pizza Pommes ) oder TKGerichte, getrocknete Wurst, Gebackene Bohnen, helle Nudeln, Obst gezuckert, Tomatensoße-Bolognese, Spaghetti und auch Süßigkeiten, sowie getrocknete Früchte. Und ich dachte auch daran Marmeladen, Aufschnitte und Margarine, sowie ungesunde Müslis zu entfernen. Milch wäre mir lieb, wenn Das nicht mehr gekauft wird. (Ich ernähre mich vegan und möchte, dass meine Mutter auch gesunde Ernährung beginnt, wenn sie wiederkommt)

Ich möchte dass die Lebensmittel Zuhause Gemüse und Obst sind, sowie Nüsse und ggf Reis und allerhöchstens noch Haferflocken. Keine Fertigsaucen, Fertiggerichte oder ungesunde Snacks ich würde ihr an tierischen Produkten Alles verbieten, wenn Das ginge. Ich denke wenn sie Öl zu ihrer Ernährung verwendet ist Das schädlich genug. Und auch keine Softdrinks, sondern hauptsächlich Wasser in Glasflaschen.

...zur Frage

asiatisches Essen - was genau könnte das sein?

Wir gehn oft zum hiesigen Chinesen essen und am Buffet gibt es etwas, wo mich schon lange interessiert worum es sich genau handelt. Vielleicht hat ja von euch jemand eine Idee?

Es handelt sich um kleine "Hühnerbällchen", jedenfalls sind sie so beschriftet. Es sind offensichtlich kleine Hühnchenstücke, knusprig paniert, aber in irgendwas eingelegt oder so, was einfach nur süß schmeckt. Ich versuche schon lange, diesen Geschmack zuzuordnen, habe es aber bis heute nicht geschafft. Kann das Honig sein oder ist da mehr dahinter?

Kennt jemand das? Sehr süß schmeckende, knusprig panierte Hühnchenstücke? Wie nennt man das? Ich würde so gerne ein Rezept suchen, aber anscheinend fehlt mir die richtige Bezeichnung, google spuckt mir nichts dazu aus.

...zur Frage

Entenfleisch sieht komisch aus!

Hab mir grad beim Chinesen Ente geholt. Jetzt sieht das Fleisch aber leicht komisch aus . Das schimmert etwas grünlich wie wenn man öl oder benzin auf wasser schüttet. Weiß einer was das sein könnte? ist das normal? Gruß

...zur Frage

kann man gebratenes hähnchenfleisch nach 3/4 Tagen im Kühlschrank essen?

Das hähnchenfleisch wurde donnerstag gebraten und steht bis jetzt im Kühlschrank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?