Hähnchen wie beim Chinesen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich bin zwar keine Asiatin, aber koche gern asiatisch. Das Hähnchenfleisch wird vorher mariniert und zwar in Balsamiko und Honig. Ich lasse es dann einige Zeit darin liegen - natürlich immer gekühlt und dann kommt es erst in den WOK. LG

kauf dir hähnchenbrustfilet (oder was du halt möchtest) dann panieren und ab in die friteuse... anders machen die das auch net aber nicht das glutamat vergessen =)

hast du keine zähne oder was?

also son brathähnchen hab ich auch noch nie als zäh empfunden, wenns nicht grade nen alter hahn war....

Was möchtest Du wissen?