Hähnchen Gemüse füllung, WIE SOLL MAN DAS MACHEN? :(

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

www.chefkoch.de das beste elektronische Kochbuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kartoffeln würde ich nicht in die Füllung geben, besser wären einige Semmelbröckerl, die in etwas Milch eingeweicht werden (so wie bei semmelknödeln). Und dazu dann das Gemüse. Das stelle ich mir gut vor. Aber natürlich nicht zu viele Semmeln, nur so viel, dass die Masse bindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst eigentlich alles als Füllung benutzen, was Dir schmeckt. Allerdings würde ich persönlich jetzt nicht unbedingt Dinge nehmen, die sehr schnell weich werden, denn sonst hast Du nur Mus. Mann muß ja ungefähr 1-2 Std. Garzeit rechnen, je nachdem wie groß das Hähnchen ist. Würde z.B. die Zucchine weglassen und wenn es Mais aus der Dose ist, den auch. Frischer Mais und frische Erbsen wären o.k.. Zu den Kartoffel und Möhren würde auch von der Härte her noch Kolrabi passen und ich würde dann vielleicht noch ein paar Zwiebeln dazugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?