Häh mag er mich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn ihr sowieso so schon mit einander redet, dann würde ich es so machen. wenn du das nächste mal mit ihm alleine bist, redest du über lustige Themen wie z.B. lustige Streiche, die Ihr schon mal gespielt habt und wenn Ihr Euch gerade richtig gut versteht, dann musst Du leider leider weiter. Bevor Du aber gehst, fragst Du ihn, ob er das Gespräch angenehm fand. Wenn er "ja" sagt, dann kannst du ihn fragen, ob er denn Lust hätte das Gespräch später fortzusetzen. Wenn er wieder "ja" sagt, dann verabrede dich mit ihm für heute oder morgen und tauscht eure Telefonnummern.

Bei dem Treffen redet Ihr wieder über lustige Themen z.B. lustige Erlebnisse mit Freunden oder im Urlaub oder mit Lehrern und tauscht euch darüber aus. Dabei berührst Du ihn hin und wieder an den Händen oder am Rücken. Er soll sich an Deine Berührungen gewöhnen (das ist bei Liebe sehr wichtig).

Hin und wieder im Gespräch macht Ihr auch eine Pause, in der Ihr Euch einfach nur in die Augen schaut und Euch näher kommt.

Oft kommt es dann schon zu Umarmungen und Küssen. Manchmal muss man mehrere solche Treffen machen, manchmal reicht auch eines, manchmal klappt es auch nicht. So oder so: du weißt danach, ob er auf dich steht oder eben nicht. Viel Spaß und immer bei lustigen leichten Themen bleiben!

Achso: Stell Ihm nicht so viele Fragen, das mögen Jungs nicht und mach auch keine Liebeserklärung oder rede nicht über Beziehungen. Ist alles nicht passend für so ein Treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?