haeftling anmelden

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist nicht möglich, es ist aber auch keine Straftat. Man muss dort gemeldet sein, wo man seinen Lebensmittelpunkt hat. Wenn er nicht dort wohnen kann, wo er gemeldet ist, ist die Anmeldung nicht möglich.

Ein Wohnsitzwechsel würde aber auch nicht dazu führen, dass ein bereits laufendes Verfahren an ein anderes Gericht abgegeben wird. Das wäre höchstens dann der Fall, wenn es vor dem Jugendgericht verhandelt wird und die Sache noch nicht bei Gericht liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?