Hackt mich meine eigene Schwägerin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Karandasch2,

ändere alle Passwörter die du hast. Mindestens ein Mal in der Woche. Gib diese niemandem weiter, nicht ein Mal deiner Familie. Schreib diese auf ein Papier und verschlüssel deine Passwörter irgendwie, so das nur Du darauf kommst. 

Außerdem empfehle ich Dir die E-Mail überall zu ändern bzw. gegebenenfalls eine neue E-Mail zu erstellen. Damit kann deine Schwägerin dich auch nicht mehr "Hacken".

Mit freundlichen Grüßen

Zenkyr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karandasch2
26.03.2016, 15:10

Was bedeutet Passwörter verschlüsseln?

0

Heya Karandasch2,

wie der Zenkyr schon geschrieben hat, würde ich UMGEHEND alle PW´s ändern, an die Du rankommst!

Am besten nimmst Du für Deine neuen PW´s einen Mix aus Groß-, Kleinbuchstaben und Sonderzeichen...

Als Beispiel würde dann aus Robert sowas werden R0(Die Zahl)b_8rt werden, natürlich OHNE das was in den Klammern steht!  :-)

Ansonsten, wenn Du die/den Account mit Originaldaten registriert hast, melde Dich bei dem jeweiligen Support und weise darauf hin, das die Möglichkeit besteht, das den Account jemand ausspioniert hat und das xxx@xxx.de die RICHTIGE Addy ist...

Die Whitelist kannst Du, wenn Du Zugriff auf Deinen Account hast, einfach löschen!  :-)

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karandasch2
26.03.2016, 16:57

Ok, danke :) was bedeutet die Whitelist? Was kann jemand machen, der in meiner Whitelist steht?

0

Lebt ihr unter einem Dach? Richte ein neues (gutes) Passwort für deinen Pc ein und setz dich mit den kundensupport auseinander das du an deine accounts wieder kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karandasch2
26.03.2016, 15:09

Nee, sie wohnt in einer anderen Stadt, aber ich denke ich hab mich mal bei ihrer Familie in gmx eingeloggt

0

Was möchtest Du wissen?