Hackintosh Laptop startet nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Helfen könnten wir schon, nur machen wir das nicht, da uns juristische Grauzonen suspekt sind!

Die Verwendung eines Mac OS auf Rechnern, die nicht von Apple stammen, ist gemäß den Lizenzbestimmungen verboten. Warum sollten wir Fraganten uns in diesen Fragen unnötigen Ärger einhandeln?

Würde Hackintosh so funktionieren, wie es die Autoren auf deren Webseiten und auf Youtube angeben, hätte wohl alle Welt einen Hackintosh. Dazu bedarf es offenbar mehr, als nur den Stick herzustellen! … :-)

Weißt Du, in welchem Land mit welchen Lizenzrechten sich der Frager befindet?
Auch für Deutschland ist bisher nicht richterlich geklärt, ob diese – einseitige – Bedingung von Apple überhaupt Bestand hat. Für andere Software-Bedingungen sind ähnlich gelagerte – einseitige – bereits richterlich verneint worden (MS-EULA, SAP-Verkauf, Gebraucht-Lizenzen etc.).

0
@MultiMediaFritz

Weißt Du, in welchem Land mit welchen Lizenzrechten sich der Frager befindet?

Bevor ich nach dem Land des Fragers frage, sehe ich lieber zu, dass ich meinerseits in keine juristischen Fettnäpfchen trete!

0

Ich glaube, mit so einer sehr speziellen Frage bist Du besser in Hackintosh-Foren aufgehoben.

Ich glaube mich aber zu erinnern, dass Celerons grundsätzlich nicht unterstützt werden.

Was möchtest Du wissen?