Hackfleisch roh

6 Antworten

Hi, Mett / Gehaktes (Hackfleisch roh) wird roh gegessen. Bevor der Schlachter das Fleisch des geschlachteten Tieres verwerten kann, wird es auf u.a. auf Trichinen untersucht und dann für die weitere Verarbeitung freigegeben.

Nein, auf keinen Fall, dafür eignet sich nur Tartar, reines Rinderhackfleisch. Hackfleisch vom Schwein oder gemischtes Hackfleisch muss man vor dem Verzehr braten oder kochen.

stimmt nicht,ich ess seit meiner kindheit rohes schweinehack,gibts bei uns auch in den kneipen als keckbrot mit zwiebel drauf und hat jeder metzger in franken

0

Solltest vorsichtig sein wegen z.B Salmonellen :D

Was möchtest Du wissen?