Hackfleisch gegessen, welches schon säuerlich gerochen hat

6 Antworten

hackfleisch sollte man am tag des kaufes noch verarbeiten, spätestens einen tag später. was dir nun passieren kann, weiß ich nicht. vielleicht wird dir etwas übel.

Theoretisch kanns nochmal gutgehen. Kommt auch drauf an,w ie empfindlich Dein Magen ist. Bitte nicht wieder machen.. grad Hackfleisch ist da echt der Knaller. Riecht es anders, sieht es anders aus- lieber wegwerfen.

Hast Du Iberogast-Magentropfen da? Oder Ingwer? Chli? Die unterstützen MAgen, die könntest Du Dir einfach mal bisschen einverleiben, so vorsichtshalber.

Alles Gute!

Ausser, dass Dir evt. schlecht wird? Nein.

Kleiner Tipp: Frier doch das, was Du nicht sofort verbrauchst, einfach ein - dann wirds nicht schlecht.

Und wenn Dir schlecht wird- geh dann bitte direkt zu Arzt!! Lebensmittelvergiftung kann echt sch* sein.

0

Graues Hackfleisch gegessen

Habe Montags verpacktes Hackfleisch beim Rewe gekauft. Das habe ich bis Sonntag im Kühlschrank gelagert. Als ich es am Sonntag dann aus dem Kühlschrank genommen habe, war das Hackfleisch nicht mehr rot sondern hatte eine gräuliche Farbe. Laut Verpackung war es aber bis zu diesem Tag haltbar. Als ich die Verpackung aufgemacht habe, hat das Hack auch nicht gestunken. Ich hab das Hackfleisch gut durchgebraten und gegessen. Hab jetzt irgendwie ein komisches Gefühl bei der Sache bekommen. Muss ich mir jetzt Sorgen machen dass ich krank werde?

...zur Frage

An manchen Stellen des Hackfleisches im unteren Hackfleisch ist es braun ist es normal?

...zur Frage

Krank (ich habe angst)?

Hallo Leute. Vor 4 Tagen hatte ich mich nicht unter Kontrolle und habe mehrere Eis am Stiel gegessen (vielleicht so 6 stück oder mehrere) . Das wurde mir aber sehr zum Verhängnis. Ich hatte Durchfall und musste gefühlt jede stunde aufs Klo. Vor 2 Tagen war eigentlich entspannter da ich nicht so oft auf dem Pott musste aber es war nach wie vor Durchfall. Aber mein jetziges Problem sieht folgender maßen aus. Seid gestern plagen mich schrecklich üble schmerzen im unteren Bauch bereich. Schon so krass das ich gebeugt auf dem Klo sitze oder generell mich beugen muss. Die Krämpfe gehen nach so ner halben Minute oder so wieder weg. Aber sie kommen mehrmals Stündlich. Natürlich kommt wieder Durchfall raus aber es fühlt sich so an als würde da mehr raus wollen und hatte erst auch noch einen verdacht auf eine Verstopfung wo ich mir dann Abführmittel holen wollte. Vor 10 Minuten oder so hatte ich wieder diesen Krampf gehabt und habe auch zum Teil angst das es was ganz schlimmes ist. Wisst ihr was das sein? Ich mache mir schreckliche Sorgen. ich möchte wieder gesund sein. Und ja aus meinen Fehler habe ich definitiv gelernt.

...zur Frage

Fleischsalat war aufgebläht und hat säuerlich geschmeckt?

Ich habe vorhin fleischsalat gegessen der leicht säuerlich geschmeckt hat ist das normal oder ist da irgendetwas falsches drinn

...zur Frage

wie lange ist schlechtes essen im körper?

Hallo habe gestern was schlechtes gegessen und zwar das restliche vom vortag schweinebraten habe aber nur soße mit reis gegessen... aber die soße hat säuerlich gerochen... aber noch geschmeckt...
Wie lange dauert es bis das aus meinen körper ist : ( ... Habe heute nacht schon übelkeit gehabt. Und jetzt gehts mir auch nicht so gut : (

...zur Frage

Ist es schlimm, dass ich die uneingefrorene alte Pizza gegessen habe?

Pizzen lagert man im Tiefkühlfach. Meine Eltern haben aus Platzmangel eine einzelne eingeschweißte Pizza in den normalen Kühlschrank gelegt. Die lag da ein paar Tage, aber war nicht grün oder sowas und sah ganz normal aus. Jetzt habe ich die ganz normal in den Ofen geschoben und gegessen. Die hat wie Gummi geschmeckt und gerochen. Jetzt habe ich Bauchschmerzen. Kann das was schlimmes sein?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?