Hackfleisch anbraten und dann abtropfen...Wie viel Fett?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn auf der Packung steht 20% Fett, dann sind die restlichen 80% kein Fett, sondern Würzmittel, Wasser, Muskelfleisch und andere Zutaten damit die Farbe und Haltbarkeit gewährleistet ist. Besteht Hackfleisch nur aus gewachsenem Fleisch muss es am Tag der Produktion zubereitet werden. Das ist der unterschied zwischen "küchenfertig" (Aldi u.a.) und "frisch" (Schlachter u.a.), den Unterschied schmeckt man auch.

Der Bratensaft ist kein pures Fett und sollte nicht weggegossen werden, daraus kann man eine leckere Sosse machen. Dann ist man eine Frikadelle weniger. Die kaltgestellten Frikadellen schmecken am nächsten Tag auch noch.

Da bei der Zubereitung das wasser verdunstet ist der Fettanteil vom fertigen Hackbraten höher als zu Beginn des bratens.

nimm putenhackfleisch, das ist magerer, aber auch trockner.

Kurzes Training auf Gerät oder langes Training draußen?

Mir stellt sich die Frage wobei man am meisten Kalorien verbrennt oder wodurch man am meisten ab ist es ein kurzes Cardio Training mit einem Puls von Durchschnitt 140 in 40 Minuten oder ein über zwei stunden langes Training draußen in dem man Basketball spielt oder Tennis oder so mit einem Durchschnittspuls von 110 bis 120

...zur Frage

Hackfleisch in der Packung schon grau - essen oder nicht?

Hallo, ich bin grad dabei hackfleisch anzubraten, Rinderhackfleisch. Normalerweise ist es ja Rosa-Rot also roh. Ich habs aber grad schon aus der Packung grau genommen. Teilweise grau teilweise rot. Kann man das essen? Beim braten kam auch so graue "schleimige" brühe aus dem Fleisch raus. Kann mans essen oder nicht? Haltbar ist es noch! Vom gleichen hersteller hab ich bisher immer nur rosa hackfleisch gekannt.

...zur Frage

Braten ohne fett und sana?

Hi ich wollte mal fragen ob man jagdwurst ohne sana oder Butter anbraten kann. Danke

...zur Frage

Produkte mit vielen ungesättigten Fettsäuren?

Hallo,

da ich momentan einen sehr geringen Fettanteil habe,obwohl ich normal esse,würde ich gerne mehr Produkte mit vielen ungesättigten Fettsäuren essen.Hättet ihr da welche?

Zudem habe ich noch eine weitere Frage,denn Nüsse enthalten ja auf 100gr sehr viele ungesättigte Fettsäuren.Allerdings haben diese ja auch sehr viele Kalorien, mit 200gr hätte ich da schon mehr als die Hälfte meines Tagesbedarfes gedeckt.Werde ich dann dadurch dick,wenn ich diese zusätzlich zu normalen Mahlzeiten esse?

...zur Frage

Hackfleisch karamellisieren!?

"Derweil das Rinderhackfleisch so lange in einer weiteren Pfanne scharf anbraten, bis es anfängt zu karamellisieren."

das sagt mein rezept... wie karamellisiere ich bitte hackfleisch, ich kann das doch nicht in zucker wenden dann wird das doch süß O.o

...zur Frage

Wie gut wird Fett verdaut - also zb Butter, die man aufs brot schmiert oder so isst?

ich hab mal ein Video gesehen von jemandem, der ein ganzes stück butter isst und Sheldon Cooper aus The Big Bang Theorie hat seinen Freunden Kakao mit einem stück butter gegeben, weil sie auf einer Nordpol Expedition 5000 Kcal brauchen wegen der Kälte. Meine frage ist daher ob diese butter auch vom körper komplett verwertet werden kann. Blöd wäre es wenn die nährstoffe, also das Fett, verloren geht.

Was macht die Magensäure mit dem fett und worauf kommt es an, damit die galle dann ausreicht um das fett zu absorbieren? Gibt es da einen unterschied zu öl? Weil das wirkt ja leider abführend und man sollte nicht so viel davon trinken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?