18 Antworten

Also um hier mal ein bisschen Klarheit reinzubringen:

www.habt-keine-angst.de ist eine Aktionsseite von Pro 7. Zur Zeit läuft während der Werbeunterbrechung des Senders hin und wieder ein ungewöhnlicher Spot, in dem eine Frauenstimme mehrmals "Habt keine Angst" sagt, während verschiedene Bilder mit positiver Stimmung gezeigt werden. Am Ende des Spots erscheint die von dir genannte URL. Ruft man sie auf, kann man an einer Art Test oder auch Analyse teilnehmen, ohne dass die Seite zunächst genau sagt warum oder weshalb.

Achtung Spoiler! ->

Am Ende des Tests spaltet die Seite die Teilnehmer des Tests in zwei Lager. Es gibt Sympathisanten und Rebellen. Das ganze ist eine eigentlich sehr schöne Aktion für die im Juli auf Pro Sieben startende Serie "V - Die Besucher" - und keineswegs Dreck (@Mohnbandit solche Äußerungen haben aus meiner Sicht im Internet nichts verloren, wenn es dir nicht gefällt, dann drück dich bitte ordentlich aus)

wenn man das intro am anfang zuende laufen lässt kommen rote lippen die immer wieder sagen "hab keine angst. vertrau uns" und all sowas. und unter dem button "ich habe keine angst" ist ein countdown. ich hab das ungefähr ausgerechnet. geht noch ca. 80 tage (plus/minus ein paar). Weiter hab ich nicht gemacht weil mein vater daneben stand und dann mach ich sowas eigentlich nicht im internet. Ich will wissen was kommt wenn der countdown runter gelaufen ist.

Gav139 21.06.2011, 23:36

Jaja, da ist ein Genie am Werk... Es sind noch etwas mehr als 26 Tage (ca. 640Std., etwas weniger als 40.000 Minuten und eben ca. 2.330.000 Sekunden)....

Dann ist außerdem der 18.Juli und an dem Tag startet die Sendung.

0

Das ist die Internetseite des Vereins "Hab keine Angst"

"Hab keine Angst" wurde im Jahr 2000 von Peter Moog gegründet, um Missbrauchsopfern und Angehörigen durch Informations- und Kommunikationsaustausch zu helfen.

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine große Lücke in unserer Gesellschaft zu schließen. Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 13.000 Frauen vergewaltigt, 50.000 Jungen zu Betroffenen und 100.000 Kinder sexuell missbraucht. Diese Zahlen stellen nur die Spitze des Eisberges dar, da die Dunkelziffer um ein 10 bis 20-faches höher liegt.

Und trotzdem gibt es wenige Themen, die so mit Tabus behaftet sind und totgeschwiegen werden, wie dieses. Wir wollen nun mit diesen Seiten endlich eine Möglichkeit bieten, unter dem Schutz der Anonymität des Internets, sich zu allen Aspekten dieses Themas kundig zu machen. Siehe auch: http://www.hab-keine-angst.de/

Sunshine17 18.06.2011, 23:00

Ich hab die Fragen bis zum Schluss beantwortet, Sie sagen ich bin " Symphatisant" Und dann musste ich auf nen button Klicken " Zeig mir die Wahrheit " ..Es ist ein Film bei Pro 7. Mission Monday und so. Das ist irgendwie eine Verarsche.

0

Story

Worum geht es bei "V - Die Besucher"?

Unfassbares braut sich zusammen: Nach gewaltigen Erderschütterungen erscheinen über den größten Metropolen der Erde riesige Raumschiffe! Kurz darauf kommen außerirdische Besucher in Menschengestalt auf die Erde und streben einen außergewöhnlichen Handel mit den Menschen an ...

Sie wollen Rohstoffe, die für ihren Planeten überlebenswichtig sind, dafür liefern sie der Bevölkerung imposante technische Fortschritte.

Ergeben vergöttern viele Erdlinge die "Besucher", die medizinische Wunder und bahnbrechende Technologien versprechen. Nur wenige Menschen hinterfragen die Pläne der Außerirdischen.

Nicht so friedlich wie man denkt!

FBI-Agentin Erica Evans (Elizabeth Mitchell, "Lost") stellt allerdings schnell fest, dass die Aliens schon seit langem eine Invasion der Erde vorbereiten und absolut keine friedlichen Absichten haben.

Daraufhin schließt sie sich einer mutigen Widerstandsbewegung an, die die Welt vor den reptilienartigen Eindringlingen in Menschengestalt schützen wil. Ericas Sohn Tyler (Logan Huffman) hingegen ist begeistert von der fremden Spezies und lässt sich unterwürfig als Friedensbotschafter rekrutieren. Wem kann man noch vertrauen?

Welche grausamen Absichten haben die "Besucher" wirklich? Ein unerbittlicher Kampf zwischen Menschen und Außerirdischen beginnt.

Die Besucher waren schon mal auf der Erde

"V - Die Besucher" ging im September 2009 in den USA auf Sendung. Die Serie wurde bereits in 21 Ländern ausgestrahlt und von ABC für eine zweite Staffel verlängert. "V - Die Besucher" ist ein Remake des Kult-Klassikers "V - Die außerirdischen Besucher kommen" von Kenneth Johnson aus dem Jahr 1983. Kenneth Johnson orientierte sich ursprünglich an dem politischen Roman "Das ist bei uns nicht möglich" von Nobelpreisträger Sinclair Lewis. Dieser warnte darin vor der Möglichkeit faschistischer Herrschaft in den USA.

Tokyoman 04.07.2011, 20:42

Ist nur sehr Komplexe und Ungewöhnliche Werbung für die Serie (siehe oben)...

0

wenn man draufklickt, kommen total komische fragen zu videos die im hitergrund laufen. Zum beispiel kam ein hai oderso und man sollte beantworten ob man das gute oder das böse ist. Waren halt richtig komische fragen und weil es mir das einer zeit zu gruselig wurde, hab ichs weggeklickt :D

dabei geht es um Missbrauchsopfer die sich dort melden können und denen dann geholfen wird.

Seth4MyIPod 18.06.2011, 22:48

ne das is hab-keine-angst.de das ist habt* keine angst.de

0

sag du es mir. denn raufklicken werde ich schlauerweise nicht.

Mohnbandit 18.06.2011, 22:51

....ne de addresse, wird gehen, kannste fast immer klicken...

0

Die Website wiederholt andauernd "Habt keine Angst" am Ende steht,

Ich möchte Dich kennen lernen - Bitte gib dein Alter ein (Schritt 1-9)

Weiß nicht was das für eine Sekte ist, aber sieht irgendwie unseriös aus.

da kam mehrer fragen was ich bei eine einem bestimmtem bild empfinde und sowas

einfach verdammt gut platzierte werbung!

es ist von Pro7, wenn du unten links auf "rechtliches" klickst...

irgendwas an unterhaltung...

Geht nach den Fragen nicht mehr weiter.

irgendwie macht mir das angst

Sunshine17 18.06.2011, 22:49

mir auch

0

Kein Ahnung, ich habe Angst^^

Weiß nicht, aber jetzt habe ich angst ! :o

Sunshine17 18.06.2011, 22:49

ich auch :D

0

Eine Seite, die Opfer von Vergewaltigung wurden, hilft.

hB D ADRAUF GEKLICKT KOMMT NUR EIN VIDEO MIT EINEM BABY xD

Ich hab die Werbung gesehen, und hab mich auch gewundert. Bestimmt wieder irgendso ne Sekte. ^^

Sternbasis 22.06.2011, 00:12

Du brauchst keine Angst haben..... nicht die Sekte, an die du denkst ^^

0

Was möchtest Du wissen?