Habt ihr Tips wie man GANZ SCHNELL abnehmen kann?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du hast Normalgewicht. Ganz egal, wie du abnimmst, bei Normalgewicht ist jedes Abnehmen ungesund. Also lass es einfach.

Wenn du dich in deinem Körper trotz Normalgewicht nicht wohl fühlst, dann muss sich was in deinem Kopf ändern, nicht an deinem Gewicht.

Tut mir Leid, aber wenn du einen liebgemeinten Tipp suchst, dann kannst du nicht erwarten, dass man Dir tatsächlich sagt, wie man ganz schnell abnimmt, weil es einfach wirklich nicht gesund ist auch, wenn Du es aus irgendeinen Grund gerade sehr eilig hast.

Wenn Du dann auf diejenige hören möchtest, die dir Tipps geben, wie du zu einer Essstörung kommen könntest, die dein Leben ruinieren könnte, dann Bitteschön! 

Mit solchen Angelegenheiten ist nicht zu scherzen. 

CCChrisi 06.07.2017, 10:39

Sorry aber das ist nicht wahr. Man nimmt ab, weil man sich selber in seinem Körper nicht wohlfühlt. Und das ist vollkommen in Ordnung solange man es gesund und ohne Zusatzmitteln macht. 

Mfg. CCChrisi

1
Glasratz 06.07.2017, 10:46
@CCChrisi

Definiere "gesund". Sobald man unter Normalgewicht abnimmt, weil man sich nicht wohlfühlt ist es nicht mehr in Ordnung.

4
Duplo11 06.07.2017, 10:46
@CCChrisi

Was genau ist nicht wahr?? Ich habe ja nicht behauptet, dass man nicht abnehmen soll. Ich sage, dass man nicht schnell abnehmen soll und schon gar nicht mit Methoden, wie Finger in den Hals! Willst du wirklich, dass die Person, die hinter der Tastatur sitzt, die wir nicht kennen, in einen Teufelskreis geriet? Vielleicht braucht sie eine andere Art der Unterstützung. Falls sie sich wirklich nicht in ihrem Körper wohl fühlt, sagt ja keiner, dass sie nicht versuchen soll diese Situation zu verbessern aber das kann man auch auf einer gesunden Art und Weise machen. 

Schon alleine, dass sie meint "ganz schnell" und dass sie keine Kommentare, wie "das ist ungesund" hören will, bedeutet, dass mehrere Personen ihr davon abgeraten haben. 

Mit solchen Kommentaren muss man aufpassen. Hinter diesem Post kann ein junges Mädchen sitzen, dass sich schnell beeinflussen lässt und es ihr dann schlimmer geht als vorher. 

Ein Tipp: Ernährungsberater könnte eine Anlaufstelle sein. Die können dir gezielt helfen, falls du es nötig hast abzunehmen. 

5
Mignon5 06.07.2017, 10:49
@CCChrisi

@ CCChrisi

"Duplo11" hat vollkommen Recht!

Essgestörte/Magersüchtige haben eine verzerrte Wahrnehmung ihres Körpers und fühlen sich unwohl, obwohl sie schon untergewichtig sind. Das ist psychisch bedingt und muß therapiert werden.

6
Glasratz 06.07.2017, 10:50
@Duplo11

Goldrichtig. Sie ist 14, 170 und wiegt 57 Kilo. Ich finde man sollte solche Fragen fast immer gleich sperren.

4
CCChrisi 17.07.2017, 09:50
@Mignon5

@ Duplo11, Mignon5, Glasratz: Ihr habt alle vollkommen recht!

Ich sage nur, dass es nichts schlechtes ist, wenn man abnimmt. Sie hat einfach eine andere Vorstellung wie sie aussehen mag. Natürlich sehe ich das auch so wie ihr, dass ihre Alter mit diesem Gewicht und dieser größe vollkommen in Ordnung ist aber abnehmen heißt ja nicht gleich, Gewicht abzunehmen sondern auch ihren Körper zu definieren. Muskelaufbau = mehr Gewicht, weil Muskelmasse mehr wiegt als Fett. 

Mfg. CCChrisi

0

"Ganz schnell" geht nicht! Niemand sollte dir hier Tipps geben, wie du deine Gesundheit ruinieren kannst, ob du es nun lesen willst oder nicht.

Wie viel wiegst du eigentlich und wie groß bist du?

Du bist ein 14-jähriges Kind. Gerade in deinem Alter mußt du darauf achten, dass du alle Nährstoffe in ausreichender Menge zu dir nimmst. Bekommt dein Körper sie nicht, kann er sich nicht normal und gesund entwickeln. Du kannst lebenslange Gesundheitsschäden davontragen!

Sei also vernünftig!

itsannalena 06.07.2017, 10:44

bin ca. 1,70 m und wiege 56 Kg

0
Mignon5 06.07.2017, 10:45
@itsannalena

Ich dachte es mir schon. Du bist untergewichtig. Möglicherweise hast du schon eine Essstörung/Magersucht oder stehst kurz davor.

1
EvaRelativ 06.07.2017, 10:47
@Mignon5

BMI 19,4 ist noch kein Untergewicht und für ihr Alter normal.

1
itsannalena 06.07.2017, 10:50

Es klingt normal aber ich fühle mich wirklich nicht wohl... und ich weiß auch, dass ich nicht schlank bin und bekomme das auch ab und zu gesagt...

0
Glasratz 06.07.2017, 10:52
@itsannalena

Entschuldigen, aber schlanker kannst du nicht werden, ohne dass es abgehungert aussehen wird. Sprich am Besten Mal mit deinen Eltern darüber.

4
itsannalena 06.07.2017, 11:06

Freunden, Manchmal Eltern.. natürlich nicht DU BIST FETT.. sondern du könntest auch mal wieder was machen.(sport)

1
EvaRelativ 06.07.2017, 11:09
@itsannalena

Aber Sport machen und abnehmen sind doch zwei paar Schuhe. Vielleicht wollen deine Eltern nur nicht, dass du den ganzen Tag drinnen rumhockst?
Und auf dieser "Freunde" da würde ich verzichten und mir andere suchen, die nicht versuchen mich in eine Essstörung zu treiben!

3
Duplo11 06.07.2017, 11:47
@itsannalena

@itsannalena das kenne ich auch, deshalb habe ich gefragt. Meistens denkt man, oder besser man lässt sich davon überzeugen, dass man nicht gut aussieht, nicht fit ist gar zu dick, weil andere Leute manchmal Sprüche loslassen. Am schlimmsten geht es einen, wenn diese Sprüche von Leuten kommen, die man lieb hat und die dich lieben sollten!! 

DU musst dich wohlfühlen, ganz klar.. aber auch nur du! Du musst jetzt nicht denken, dass du dich nicht wohlfühlst, weil andere es dir eingeredet haben. Du bist auch noch jung und die Pubertät war eine schwierig Phase für alle. Ich habe mich gehasst, daher ist es wichtig, dass dir keiner einredet du seist dick oder sonst noch was (weil du es nicht bist!). Es ist wichtig, dass deine Lieben dich unterstützen. 

Ich würde es mal klipp und klar ansprechen, mit direkten Fragen. 

Wenn sie dir dann tatsächlich sagen, dass sie dich nicht schlank finden, dann musst du stark sein und denen beweisen, dass du total in Ordnung bist, dass es nichts gibt, was an dir nicht stimmt! 

Besser das, als irgendwann faule Zähnen zu haben und so haarig, wie ein Affe zu sein, weil man abgemagert ist, psychisch krank und der Körper sich so krass verändert, dass du es nur zu spät bemerkst, wenn überhaupt! Das gibt eine seelische Narbe, die nie wieder verheilen wird. 

 

1
itsannalena 06.07.2017, 11:12

Ich weiß schon wie meine Eltern das meinen... sie meinen dass ich abnehmen soll. Es kommen ja auch immer andere Bemerkungen... trotzdem Danke dir

0
EvaRelativ 06.07.2017, 11:31
@itsannalena

Dann musst du da wohl drüber stehen und dir vielleicht eine gute Freundin suchen mit der du über sowas reden kannst.
Ganz ehrlich: Du bist keinesfalls dick oder gar fett! Du bist genau richtig, so wie du bist!

Statt dich runterzuhungen such dir lieber viele positive Menschen in deinem Leben und vermeide die ganzen negativen so weit es eben geht.

2

Nein sorry. Vorallem nicht ohne jegliche Daten zu deiner Person zu kennen.

Musst du überhaupt abnehmen?

Lg

HelpfulMasked

EvaRelativ 06.07.2017, 11:05

Bei 56 kg auf 170cm für ein 14-jähriges Mädel wohl eher nicht.

0
HelpfulMasked 06.07.2017, 11:10
@EvaRelativ

Puh.. das ist traurig. Ich meine gerade auf eine ähnliche Frage geantwortet zu haben, wohl die selbe Person. Das ist nicht mehr der Beginn einer Essstörung. Diese Person steckt schon mittendrin.

0
EvaRelativ 06.07.2017, 11:32
@HelpfulMasked

Ja, das stimmt. Das ist schon sehr traurig.
Ich frage mich immer wo das herkommt?

1
HelpfulMasked 06.07.2017, 11:32
@EvaRelativ

Die Medien sind wohl ganz groß mitschuldig. Auch das Umfeld und vielleicht auch die Gene? Wer weiß

0

Ist doch einfach
Morgens ein schwarzbrot...
EINEN Teller Mittag am Tag mit egal was.
Zwischendurch Banane, tomaten,...
Nur wasser oder Tee trinken..
jeden Tag mind. 2 stunden lang bewegung, Je länger desto besser...

Aber gesund ist es natürlich nicht weisst du selbst.. so hab ich aber 25 kg abgenommen^^

itsannalena 06.07.2017, 11:18

und Abends gar nichts oder?

0

Selbst wenn Du in den Hugerstreik gehst... 0,5 Kilo die Woche.

Die ersten zwei Kilo sind in 2 Tagen weg. Das ist aber nur der Darminhalt. Die hast Du an einem Tag sofort wieder drauf. Andere nenne das den JOJO Effekt.

Aber 500 Hundert Gramm Fett ist viel. Nehme mal eine große Margarineschachtel in die Hand.

Ich habe für diese Antwort noch nie eine positive Bewertung erhalten.lach

Aber 0,5 Kilo sind realistisch. Wegzaubern kann man sich seine Kilos nicht.

Abnehmen ist kein 100 Meter Lauf. Das ist ein Marathon.

Mario


Nein weil das nichts bringt.

nichts geht von heute auf morgen

solltest du auf Urlaub fahren dann weist du jetzt das du nächstes Jahr früher drann sein musst

Ist doch ganz einfach:

Über den Tag mehr Kalorien verbrennen, als zu sich nehmen!

Mach das nicht, es ist ungesund.

Was möchtest Du wissen?