Habt ihr Tips gegen Lampenfieber?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche dich über das Atmen ruhig zu bekommen. Tief, gleichmäßig und ruhig atmen. Lampenfieber ist auch gut, damit du richtig auf Zack bist.

Meistens kommt es im Publikum überhaupt nicht an, dass der Redner nervös ist. Das ist nur das persönliche Empfinden.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von superbiene270
19.05.2017, 22:37

Dankeschön werd ich mal versuchen. :)

0

Schaue nicht die einzelnen Zuhörer an. Der eine zieht eine Grimasse, der nächste lacht (worüber auch immer), wieder einer schaut absolut desinteressiert. So etwas irritiert nur und lenkt ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?