Habt ihr Tipps wo wann wie Blitzer stehen?

12 Antworten

Erstens: fahr erstmal das was erlaubt ist, das ist schonmal die erste und beste Möglichkeit. Zweitens: frag deine Eltern/Freunde ob sie wissen wo Blitzer stehen. Bei mir in der Umgebung gibt's quasi immer feste Plätze wo die unregelmäßig stehen. Sritten: tritt in Facebook bei irgendwelchen ortsgruppen bei. Da steht auch immer wieder wo Blitzer aufgebaut werden. Vkertens:wenn du die Strecke nicht kennst und sie unübersichtlich ist, fahr nur das was erlaubt jst

Blitzer stehen immer dort wo man annimmt, dass die Leute zu schnell fahren könnten.

Auch gibt es Mobile Blitzer.

Viele sind so aufgestellt, dass man erst merkt dass einer da ist wenn man den Brief hat.

Du wirst also nicht drum herum kommen langsamer zu fahren.

OK danke wenigstens 1 Gute Antwort

0

Die Blitzer stehen grundsätzlich auf unbekannte Strecken.

Es gibt mittlerweile Blitzerapp, welche die Standorte anzeigen, wo geblitzt wird. Die mobilen Blitzer stehen oft an den selben Stellen.

Aber es gibt tatsächlich da einen Trick https://youtu.be/ICl7_SzvZ8U

Denk dran, ab 20 km/h gibt es Punkte.

Vielen Dank 👍👍👍

0

wo wann wie Blitzer stehen,

wirst du in den Anzeigen der Polizei im Nachhinein sehen

OK

0
@Himmel736

Verkehrsregeln so wie du sie hoffentlich in der Fahrschule erlernt hast sind dafür da eingehalten zu werden.
Solltest du mehrere Geschwindigkeitsüberschreitungen erhalten, wird man bald an deiner Straßenverkehrstüchtigkeit zweifeln und deinen Führerschein einziehen

1
@newcomer

Nur blöd das es nicht passieren wird noch mal lase ich mich nicht Blitzen

0

Hast du ernsthaft andere Antworten als "Halte dich an die Geschwindigkeitsbegrenzung" erwartet? Das hat einen Grund, warum es die gibt. Und es sind nicht die bösen hinterlistigen Bullen, die dir das Geld weg nehmen wollen, sondern die guten, die vernünftige Verkehrsteilnehmer vor Leuten wie dir beschützen.

Was soll das denn bitte bedeuten wenn man 10 kmh schneller fährt ist man doch kein raser also bitte was ist daran so schlimm etwas schneller zu fahren

1
@Himmel736

In einer 30er Zone 10km/h zu schnell sind nunmal 1/3 mehr als erlaubt. Bei 50km/h sind es immerhin ganze 20% schneller als erlaubt. Wenn dir dein Chef 20% vom Gehalt abzieht und meint, das wäre ja nicht wirklich illegal, weils ja fast nichts ist, würdest du das ja auch nicht akteptieren, oder?

Halte. Dich. An. Die. Regeln. Oder du hast den Lappen nicht verdient. Ganz einfach ist das. Denn selbst 10km/h zu viel können einen Unfall verursachen, und dann bist du dran. Nochmal: Regeln haben immer einen Sinn, wäre es egal, ob man 50 oder 60 fährt, wären ja schließlich 60 erlaubt, oder?

2
@Shalidor

Das ist alles nur geld abzocke für den Staat oder warum denkst du das mann erst ab 21 kmh Fahrverbot bekommt den Staat Freud es wenn man. Geblitzt wird geld oder denkst du die denken sich oh nein in deutschland fahren die leute 10 kmh zu Schnell das geht so nicht ich wette du bist so ein Mittelspurschleicher

0
@ErsterSchnee

Ach schon lustig wieso hab ich den alles beim 1 mal Bestanden wiseo sagt denn jeder der mit mir fährt und schon langen Führerschein hat das ich gut auto fahre wenn du keine ahnung hast la0ber nicht so eine scheiße Rotlicht Verstoß war es nicht du Lügner

0
@ErsterSchnee

Gelb darf man ja die Geschwindigkeit war deutlich zu viel ich weiß möchte ich auch nicht gut reden das war einmalig so etwas mache ich nie wieder aber du hast ja geschrieben Rotlicht Verstoß stimmt ja nicht was ich halt sagen möchte du kennst mich nicht wie du es geschrieben hast das ich laut dir nicht auto fahren kann ist ziemlich daher geholt ich fahre vernünftig ich lass mir halt von niemandem sagen der mich nicht kennt das ich nicht auto fahren kann denn Das kann ich sehr gut ich schreibe ja auch nicht was für ein schlechter Lehrer du bist weil ich dich nicht kenne verstehst du ist ja jetzt egal man lebt nur kurz ich wünsche dir einen schönens Wochenende und alles Gute für dein Leben ✌️

0
@Himmel736

Wie gesagt - GUT autofahren zu können hat NICHTS, aber auch so rein gar nichts mit schnell-fahren-können zu tun.

Und du zeigst im deinen Fragen immer wieder, dass du eben gerade NICHT GUT Auto fährst...

Dazu muss ich dich nicht kennen - dazu muss ich nur deine Fragen lesen. Und die werden ja wohl ehrlich sein...

1
@Himmel736

Ich und Mittelspurschleicher? Immer wieder interessant zu sehen wie Jungs, die noch grün hinter den Ohren sind und meinen, sie können alles, ausfällig werden und beleidigen, wenn ihnen die Argumente ausgehen. Wer mit 80 über dunkelgelb fährt, dem gehört sofort der Lappen weg genommen, scheiß egal, wie viele Fehlerpunkte du in der Prüfung hattest. Wusstest du, dass über Gelb fahren eine Straftat ist, wenn man die Möglichkeit gehabt hätte zu bremsen? Mit überhöhter Geschwindigkeit gerade noch so vor rot rüber zu fahren ist demnach ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsregeln und kann mit Bußstrafen und je nach Gefährung des Straßenverkehrs auch mit Punkten in Flensburg bestraft werde. Ich bin mir ziemlich sicher, das wusstest du nicht. :)

Geldabzocke wäre es, wenn sie dir zu Unrecht oder durch Hinterlist Geld abknöpfe würden. Es sind aber glasklare Regeln, die du laut deiner Aussage ja zu 100% perfekt kennst (hast ja so gut die Prüfung bestanden jnd bist ein ach so guter Fahrer). Und es hindert dich absolut nichts daran, diese Regeln einzuhalten.

Und noch was zum guten Fahrer: Ein guter Fahrer ist nicht jemand, der sein eigenes Können gut einschätzen kann, sondern jemand, der das Können aller anderen gut einschätzen kann. Aber das lernst du noch, spätestens nach dem ersten Unfall. Wobei das, wie ich dich aufgrund deiner eigenen Aussagen einschätze, eher an deinem Können liegen wird, nicht an dem anderer...

1

Was möchtest Du wissen?