Habt ihr Tipps und Erfahrungen zur Frettchenhaltung?

2 Antworten

Also ich halte meine Frettchen frei in der Wohnung, also nichts mit Auslauf, sie haben diesen Platz dauerhaft zur Verfügung. 

Dementsprechend viele Katzenklos habe ich auch, z.B. 4 im Wohnzimmer. 
Dazu steht jedes Klo noch auf einem Stück PVC Boden, der leicht zu reinigen ist, wenn sie mal daneben machen. 

Es macht (finde ich) keinen Unterschied, ob sie während des Freigangs daneben machen, oder halt weil sie komplett frei leben. 

Auf jeden Fall kann ich sagen, das komplett frei gehaltene Frettchen ausgeglichener sind.

Bei uns kriegen sie 1-2 mal Auslauf in der Wohnung. Frettchen werden nie zu 100% stubenrein. Mein Rüde hat z.B. festgestellt, dass Herrchen und Frauchen gar nicht das Katzenklo benutzen sondern ne Porzellanschüssel ;) das musste er gleich nachmachen. Wenn wir also nicht aufpassen und er dringend muss, geht er schonmal im Bad hinters wc anstatt ins Katzenklo.
Was die Bindung zum Menschen angeht, kann ich nicht genau sagen, wie Frettchen wirklich empfinden. Bei uns ist es auf jeden Fall so, dass unsere Kleine enorm kuschelbedürftig ist, wenn sie frisch aus dem Nest schlüpft. Da wird man auch ausgiebig geputzt. Unser Rüde kuschelt gerne erst am Ende nach dem Spielen, wenn er müde wird.

Ach so. Frettchen kannst du gut mit Multivitaminpaste trainieren. Wenn du siehst, dass ins Katzenklo "geparkt" wird und tatsächlich was produziert wird, sofort danach belohnen :) aber pass auf! Unsere beiden wissen das und täuschen oft nur vor, dass sie was machen, um leckerli abzustauben!

1
@ApfelTea

Nicht nur deine XD mein Bruno war ein wahrer Meister darin ^^ 

0

haha :D ja so sind die kleinen stinker. Gehirne wie Erdnüsse aber wenns um Leckerli geht, wird sich ganz schön angestrengt!

0

2 oder 3 frettchen?

hei leute :)

ich ziehe bald um und hätte dann endlich die Möglichkeit mit meinen Traum vom frettchen zu ermöglichen. bis dahin muss ich mich zwar noch weiter informieren, habe allerdings von einer bekannten das Angebot bekommen ihre zwei Fähen (2jahre) zu übernehmen, da sich bei ihr beruflich einiges verändert. ich hab natürlich erstmal vorläufig zugesagt, da die Tiere toll erzogen sind und es einfach ein guter Einstieg in frettchenhaltung für mich ist.

jetzt habe ich aber häufig gelesen, das frettchen besser zu dritt zu halten sind. soll ich mir dann zu den Fähen noch einen rüden holen? oder lieber die gruppe so lassen? ist es als fretti-neuling sehr schwer sie zu vergesellschaften? sollte er im selben alter sein? woher bekomm ich einen einzelnen ausgewachsenen rüden (züchter hat meist nur welpen, Kleinanzeigen hat meist nur päärchen). wäre sehr dankbar über Erfahrungen und tipps

danke :)))

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Frettchen stubenrein?

Hallo ich habe 2 Frettchen die beiden sind schon 1 Jahr alt . Ich möchte nun das sie auf ein Katzen Klo gehen . Welches Einstreu ist am besten für Frettchen und welches katzenklo ? Wisst ihr wie man es schafft das sie das Klo benutzen ? Habt ihr Tipps oder tricks ?Danke im Voraus . Lg

...zur Frage

chihuahua Katzenklo - erfahrungen

Hallo,

eine Bekannte von mir hat sich 2 Chihuahuas gekauft. Sie und ihr Mann sind beide berufstätig und die Hunde gehen in deren Abwesenheit aufs Katzenklo. Abends bekommen die dann jede Menge Auslauf und Zuwendung…Die Hunde dürfen sogar mit im Bett schlafen..

Jetzt ist meine Frage, ist das ein Einzelfall, oder hat jemand schon Erfahrungen mit Hund tagsüber alleine lassen und Katzenklo?

Vielen Dank.

...zur Frage

Neuer Hamster ständig am beißen?

Guten Abend ihr Lieben,
seit Samstag habe ich meinen kleinen Dsungarischen Zwerghamster, und auch habe ich schon gehört das sie an den Händen knabbern werden, da sie alles neue anknabbern würden. Mein kleiner kommt aber sofort zu meiner Hand gerast um diese dann anzuknabbern, sobald ich meine Hand im Nagarium habe. Schon seit ich ihn habe. Er lebt in einem Artgerechten Nagarium (Aquarium) und hat auch Artgerechten Zubehör. Ist das normal oder habe ich einen aggressiven Hamsti erwischt? Liegt es vielleicht daran das er noch zahm/Zähmer werden muss?
Viiielen lieben Dank im Voraus :))

...zur Frage

Alles über Chinchilla?

Und zwar möchten wir uns ein Chinchilla zulegen. Meine Frage ist nur ob ihr uns ein paar Infos geben könnten, zum Thema Haltung.

...und eine kleine Frage, was wäre günstiger Käfig kaufen oder selber bauen?

...zur Frage

Frettchen gehen nicht mehr aufs Katzenklo

Hey Leute, meine 2 Jungs sind jetzt 8 Monate alt und seit letzter Woche auch kastriert. Vor der Ranz sind waren sie Stubenrein und sind immer aufs Katzenklo gegangen - selten fand man mal einen Haufen. Seitdem sie in der Ranz sind ist das genau anders rum: Sie machen überall hin und gehen mal selten aufs Katzenklo. Mein TA & Züchter sagen, dass das ein paar Wochen nach der Kastration, wenn die Hormone abgebaut sind wieder aufhört. War das bei euch auch so? Und was soll ich tun falls die nicht mehr aufs Klo gehen? Meine Mam ist jetzt auch schon voll am verzweifeln und ich muss sie sonst hergeben, falls das in den nächsten wochen nicht mehr funktioniert :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?