Habt ihr Tipps um besser einschlafen zu können?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo!

Ich denke es liegt übrigens daran, dass ich noch viel zu viel über den nächsten stressigen Tag nachdenke.

So ist es der Kopf muss zur Ruhe kommen.  Denke Dich in den Schlaf über eine positive Geschichte. Du bist eine Heldin, eine besondere Sportlerin, Superstar oder Model, rettest für Dich wichtige Menschen oder gleich die gesamte Menschheit. Du bist unschlagbar, 

Du wirst auf diese Weise über den Kopf positiv ( das ist wichtig!) ermüden und einschlafen. Funktioniert das einmal, geht es immer und das Problem ist nachhaltig weg.

 Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

also ich finde 20min gar nicht so ungewöhnlich. Es gibt zwar Menschen, die brauchen sich nur hinlegen und pennen sofort, aber 20 min sind denke ich noch vollkommen im Rahmen.

Dennoch kann natürlich Bewegung am Tage helfen, abends erschöpfter zu sein. Aber auch Lesen oder Hörbuch hören finde ich zum Einschlafen sehr entspannend.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, daran liegts.
Tipps:
Gutes zimmer klima
Absolute Dunkelheit
Davor heiss duschen/ Baden
Warme milch/ tee
Genug essen/ trinken
Kein handy/ laptop
Etwas lesen (kein triller :D )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest es mal mit einem Hörspiel Versuchen und dicj dann komplett darauf konzentrieren oder du versuchst deine Lieblingsserie zu schauen und dabei immer zwischendurch die Augen schließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dich mal nicht so an^^

Viele Menschen brauchen deutlich länger um einzuschlafen. Da bist du mit 20 Minuten noch gut bedient. Wenn dir das nicht reicht, power dich doch den Tag über stärker aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mal nicht schlafen kann, trinke ich immer einen Whiskey und fünf Minuten später fallen mir die Augen zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk über etwas von dein Vergangenheit was dir glücklich gemacht u f schließe die Augen zu .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20 Minuten?

Ich brauch 2 Stunden :DDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?