Habt ihr Tipps für körperlich unterlegene Mittelfeldspieler (zentral defensiver Mittelfeldspieler)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja - etwas für die körperliche Präsens tun und das geht auch alleine. Hilfreich als Training sind kurze Sprints, Schlusssprünge, Kniebeugen mit dem Körpergewicht oder mit leichtem Gewicht ( 5 - 40 Kg, je nach Alter) leicht in die Knie gehen und leicht hochspringen. Wadenmuskeln trainierst Du, indem Du im Stehen immer wieder auf die Zehen steigst.

 Für die körperliche Präsenz - Durchsetzungsvermögen - noch einige Liegestütze ( Trizeps, Brust ) Klimmzüge ( Bizeps ) und sit-ups für die Bauchmuskeln. Ganz wichtig: Ausdauer - joggen. Min. jeweils 30 Minuten, langsam. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Vor der Ballannahme schon wissen wo du hinspielen möchtest.Du musst im Kopf schneller sein als die anderen.Den Ball spielen und direkt wieder anbieten.In der Defensivbewegung ist dann auch nicht schlimm wenn mal gefoult wird.Damit ein Zeichen setzen,dass du keine Wurst bist...Auch nach verlorene Bällen den Biss haben und hinterhergehen.

In diesem Sinne gut Kick und viel Erfolg!!

5

Dankeee

0

Immer grätschen

Was möchtest Du wissen?