Habt ihr Tipps für das perfekte erste Mal?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

krass, ihr seid 14 und schon 1 1/2 jahre zusammen ... das is bemerkenswert. was das erste mal betrifft. auf jeden fall verhüten, da ich davon ausgehe, dass deine freundin nicht die pille nimmt, sind wohl kondome das einfachste. ansonsten bin ich mir nicht sicher, ob man das erste mal wirklich planen kann ... ich denke auf eine weise wird es auf jeden fall chaotisch, also versucht locker und mit humor an die sache ranzugehen. da ihr euch schon lange kennt, hast du ja sicher ein gespür dafür, wann der passende moment gekommen ist. nix über´s knie brechen und um gottes willen keinen abend festmachen. bei sowas muss die stimmung passen, das kann man nicht planen. wenn der moment mal da ist, lasst euch zeit. du wirst ja schon wissen was deine freundin mag und was eher nicht und wenn nicht lass dir zeit es rauszufinden, sei vorsichtig und genießt es :)

14 ist aber arg früh, zumindest in meinen augen, aber wenn ihr euch denn sicher seit und wenn ihr auch an verhütung gedacht habt, dann macht es euch richtig schön! schöne umgebung, alles schön her gerichtet, und lasst euch zeit, erkundet erst das neue terrain... und dann immer gefühlvoll vorgehen! nicht wie die karnickel! so habt ihr beide genuss..richtig schön wirds eh erst mit der zeit... und für dich nen kleinen tip, überrasche deine freundin mit was nettem, unverhofften das sie völlig umhaut! hoffe ich konnte helfen...

  1. Sie soll lang und heiss baden, dann wird das Hymen weicher und tut beimEinreissen nicht so weh.
  2. Du reize sie bis zum Höhepunkt, dann erst komm du zur Sache.
  3. Steck du zurück, DU musst nicht zwingend zum Höhepunkt kommen.
  4. UNBEDINGT verhüten!
  5. Gleitcreme hilft sehr, aber achtung, das Kondom und die Gleitcreme müssen aufeinander abgestimmt sein. Viele Gummis vertragendie üblichen Gele nicht und reissen dann bei gebrauch!...

Was möchtest Du wissen?