Habt ihr schon mal paranormale Erlebnisse gehabt oder Dämonen gesehen?

29 Antworten

Wissentlich habe noch keine Dämonen gesehen...o.ä.... jedenfalls nicht im Sinne deiner Frage.

"Paranormal"...was nicht zu erklären ist, durch die Wahrnehmung der fünf Sinne...?

Ja, aber meist nur auf mich selbst bezogen, aber dennoch nicht erklärlich...ich nenne es "Gefühlssteuerung"

Das habe ich nicht täglich, nicht wöchentlich..aber so ab und zu mal...

z.B.:

  • einmal brachte mich mein Gefühl dazu, einen Umweg zu fahren, den ich noch nie genommen hatte...auch eigentlich gar nicht nehmen wollte...aber irgendwie "musste" und etwas später sah ich einen hilfsbedürftigen Menschen ( sicher wäre auch irgendwann jemand anderes dort entlang gekommen )
  • ein ander Mal bremste ich, und hielt an. Meine Schwiegermutter sagte noch: "Spinnst du ..einfach bremsen und halten, mitten auf der Straße"...Sekunden danach rollte ein Ball auf die Straße und Kinder rannten hinterher. Ich hatte das vorher nicht sehen können, aber war gut, dass ich es so gemacht hatte.
  • Damals, als es noch keine Handys gab..."zwang" mich mein Gefühl, statt von der Arbeit direkt nach Hause zu gehen, in die Innenstadt zu gehen--völlig sinnlos, meinte ich---das tat ich sonst nie, außer ich WOLLTE noch was kaufen. Wenige Minuten später traf ich einen Schulfreund, den ich schon seit Jahren nicht mehr gesehen hatte, und der nur an diesem Tag mal wieder hier war--sonst 200 km entfernt lebt...Er meinte: "Na sowas, vorhin dachte ich noch an dich"

Solche Dinge hatte und habe ich öfter...also nicht "Spektakuläres"... aber ich habe mir angewöhnt..solche "Gefühle" nicht zu unterdrücken, weg zu schieben' , oder mir rational erklären zu wollen.

Es handelte sich immer um irgendwelche Dinge mit "Menschen". auf Materielles bezogen erlebte ich das nie--jedenfalls nicht so, dass es mir bewusst wurde.

Ich glaube schon, daß es Dinge gibt, die wir uns nicht erklären können. Und an Telepathie glaube ich schon. Und daß man nach dem Tode weiter existiert. Wie gesagt, meine persönliche Meinung. Kann mich auch irren.

1

Ja, hatte ich, ein ungewöhnliche Erlebnis... obwohl ich nicht dran glaube...

Vor zig Jahren, also ca. 30 Jahren, ware ich mit meinem Freund im Wohnzimmer... wir waren alleine Zuhause. Plötzlich hörten wir die Stimme meines Vaters, wie er uns begrüßt,... ich schnell in die Toilette... aber es kam niemand... ich ging auch zur Haustür und da war auch niemand... aber wir haben beide die Stimme meines Vaters gehört und auch dieselben Worte, mein Vater war aber nicht da... der wäre nie gegangen, der wäre richtig reingekommen... also muss es eine Täuschung oder unser schlechtes Gewissen gewesen sein ... oder ein Geist...

Gruselig war das... wir wissen immer noch nicht, was uns da passiert ist...

Was möchtest Du wissen?