Habt ihr schon mal "Groß" in die Hose gemacht wenns pressiert hat.?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz ehrlich: Ja! 

33

Und bei welchem Anlaß.

0
33
@Misterblue75

Nun, ich hatte vor längerer Zeit eine OP an...nun ja, gewisser Stelle, dadurch arbeitet manchmal der Schießmuskel nicht mehr ganz zuverlässig. Und wenn man dann auch noch Durchfall hat, naja...dann wird es kritisch, das ist mir z.B. auf einer Bustour in der Türkei im August passiert. Zum Glück hatten wir einen Aufenthalt, wo es eine Tanke gab mit Klo...;-)

So kann es gehen. In der Regel passiert nichts, allerdings mache ich mir so meine Gedanken, wie das mal ist, wenn ich älter bin, dann kann so etwas problematisch werden, denn dann hat man das nicht mehr so gut unter Kontrolle!

Da können jetzt einige, wie auch schon geschehen, "Iihh" schreiben oder was weiß ich, diese Sachen gehören nun mal zum Menschsein dazu, wem das passiert, der kann nun auch in der Regel nichts dafür, wird sich ja keiner absichtlich in den H&M stellen und mal kräftig in die Hose wursten!

Tabuthemen der Gesellschaft sind mir entsprechend auch ziemlich egal, fast keiner spricht über so Themen, immer geht's um absolute Hygiene, um Sauberkeit , ums beste Aussehen, aber seien wir mal ehrlich, alle haben mit Ausscheidung täglich zu tun, viele haben verschiedene Probleme damit, warum soll man das nicht ansprechen? Wir sind keine glattgebügelten Androiden!

1
33
@Topotec

Geb dir Recht. War mal Busfahrer im Linienverkehr, hatte da manchmal auch das Bedürfnis, weit und breit kein WC, Bus voll besetzt. Da hab ich ne Motorpanne vorgetäuscht und in die Büsche verzogen. Ist aber nicht lustig. Bei Fahrgästen habe ich das Problem auch manchmal erkannt, bzw. gerochen.

1
33
@Misterblue75

Jo, das ist dann auch sehr unangenehm, aber was sollen die Betroffenen machen? Das betrifft eben oft dann auch ältere und solche Defizite führen dann oft auch zu sozialer Isolation, weil die leute sich nicht mehr raustrauen irgendwann! Das ist dann richtig schlimm!

 

1

Jap - ist bei mir auch schon mal vorgekommen.

Aber über so etwas schreibt man doch in unserer Gesellschaft nicht... Gehört das nicht zu den Tabuthemen? Etabuisierung finde ich aber eh insgesamt ganz gut.

33

Ja, geb dir recht. Geht niemanden was an, aber trotzdem interessierts mich

0

Ähm nö is mir noch nicht passiert. Mußt halt gleich auf Klo gehen wenn mußt und nicht ewig zam kneifen!
Außer Du hast starken Durchfall, dann solltest halt schneller laufen als sonst ;-)

Plötzlich wird es sehr dringend?

Ich gehe vielleicht früh morgens fort, wandern  Skifahren oder auf die Arbeit.

Den ganzen Tag muss ich nie aufs WC. Abends gehe ich vielleicht noch kurz irgend wohin, vielleicht Kaffee trinken oder noch einkaufen.

Kein Gefühl von drang aufs WC zu gehen.

Komme ich jedoch zuhause an, steige aus dem Auto, fängt es urplötzlich an zu drücken und dass sehr sehr schnell. Ich gehe ins Haus und es gibt nichts anderes als schnell aufs WC zu gehen, so pressiert es plötzlich. Es reicht gerade noch die Hose runter zu machen, hinsetzen und rums geht es los.

Es kam schon vor dass es einfach nicht mehr rechtzeitig reichte und es geht vor dem Retenten WC voll in die Hose.

Warum ist das so?

Es nimmt ich nur wunder wieso dass das so ist, glaube nicht dass das eine Störung ist die behandelt werden muss.

...zur Frage

Wie nennt man eine solche hose in diesem Style?

Ich möchte gerne eine solche hose haben wenns geht sogar genau die nur ich habe keine Ahnung nach was ich suchen soll deshalb die frage direkt wie die heißen in diesem Style??

...zur Frage

Braune Kalkspur im WC – wie entfernen?

Hallo Experten, unsere Wohnung war vier Jahre vermietet. Leider haben wir sehr hartes Wasser. Offenbar war die Dichtung des Spülkastens nicht ganz dicht, so daß immer ein wenig Wasser in die WC-Schüssel lief. Bei der Wohnungsübergabe hat sich gezeigt, daß daraus über die Jahre eine braune Spur entstanden ist. Die kriegen wir jetzt nicht mehr weg. Wir haben schon Zitronensäure und Entkalker versucht, eingesprüht und mit der rauhen Seite des Schwammes immer wieder geschrubbt – nichts. Dann versucht, den Ablauf mit zerknülltem Zeitungspapier zu verstopfen und die WC-Schüssel mit Entkalker (+Wasser) zu füllen, damit die Mischung einwirken kann. Ist leider trotzdem gleich abgeflossen. Jetzt sind wir langsam am Ende des Lateins. Salzsäure könnten wir noch versuchen, aber auch die müßte einwirken. Hat von Euch noch jemand eine Idee? Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Nach pinkeln?

Hey, frage an die Jungs, was macht ihr, wenn ihr ein kleines Geschäft gemacht habt mit eurem Penis? Wischt ihr ihn ab, oder einfach so in die Hose?

...zur Frage

Junge 6 Jahre macht ständig sei großes Geschäft in die Hose,was kann man dagegen machen?-

Sein kleines Geschäft macht er nicht in die Hose, auf Toilette geht er nur klein machen,groß hält er zurück.Ergebnis: Großes Geschäft landet nach und nach in der Unterhose.Wir brauchen täglich ca.5-6 neue Unterhosen....Hilfe.

...zur Frage

Macht ihr in der Schule oder auf der Arbeit groß?

Hebt ihr es euch für zu Hause auf? Oder habt ihr auch keine Hemmungen, es in der Schule oder auf der Arbeit zu tun und setzt ihr euch dann auf die Klobrille?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?