Habt ihr schon mal Bekanntschaft mit dem Sexualverhalten 'Facesitting' gemacht?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Wie findet ihr das?

Zumindest was den Cunnilingus angeht: Natürlich geil! 8-~ Kaum vorstellbar, dass das jemand nicht mag! =:-o Zumindest was Frauen angeht ... 8-)

Kann man das irgendwie wieder vergessen?

Nope.

Und je intensiver Du das verdrängen möchtest, umso präsenter bleibt es.

Ersetze die unangenehme Erinnerung durch eine stärkere positive. Mein Vorschlag: 

Und sollte das nicht klappen, so kannst Du dem zukünftig hoffentlich wenigstens ein Schmunzeln abgewinnen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatrixNon 19.06.2017, 12:13

Bei Freund und Freundin kann ichs ja noch nachvollziehen, zumindest wenn die Freundin sich auf ihn sitzt, anders ist es auch irgendwie krank.. jaja Gleichberechtigung blabla... NEIN, in dem Fall nicht!

Aber ich sah eine Mutter (40 oder so) die sich einfach mal auf ihren Sohn (19 oder so) gesetzt hat. Ich will es vergessen!

0
Libertinaer 19.06.2017, 12:33
@MatrixNon

"In der Sexualität gibt es kein 'normal'!" (Alfred C. Kinsey, Sexualforscher)

Und dass man im Leben vor nicht genehmen Eindrücken geschützt wird, gibt es auch nicht.

Egal ob faltige Grannies beim Sex oder übergewichtige Teenies in Leggins: Lern damit zu leben! =;-o

Ich bin mir sicher, für den einen oder anderen jungen Mann mit Ödipus-Komplex ist das Video die Erfüllung seiner intimsten Phantasien ... :)

Ich sehe so etwaa, auch "Two Girls, One Cup", einfach mit einem Schmunzeln.

Jeder wie er mag. Ich muss es ja selber nicht machen.

Das ist halt der Preis der freien Gesellschaft, die auch dir deine Freiheit lässt.

Wenn Du damit nicht klarkommst, dann hast Du jetzt gelernt, zumindest beim Surfen vorsichtiger zu sein ... ;-)

2
MatrixNon 19.06.2017, 12:47
@Libertinaer

Ja stimmt, das ist wohl der Preis für die Freiheiten. Das war bis jetzt einer der besten Antworten die ich erhalten habe! Danke

1
MarkusGenervt 19.06.2017, 13:58
@MatrixNon

Aber ich sah eine Mutter (40 oder so) die sich einfach mal auf ihren Sohn (19 oder so) gesetzt hat. Ich will es vergessen!

Good gracious God! How little you know!

BURMA!

Sorry, ich bin gerade noch beim "Exploding Penguin On The TV Set" hängen geblieben. xD

Libertinaer hat das oben zwar schon erwähnt, aber wirklich:
Deshalb sollten Kinder keine Pornos schauen dürfen!!!

1
MatrixNon 19.06.2017, 14:46
@MarkusGenervt

Wieso bin ich jetzt gleich ein Kind nur weil ich's lediglich verstörend finde wenn sich ne Mutter auf ihr Kind draufsetzt und das filmt?

0
MarkusGenervt 19.06.2017, 15:08
@MatrixNon

Kinder sind die, die noch lernen müssen. Mit 18 Jahren bist Du zwar vor dem Gesetz erwachsen, aber noch nicht im Geist. Entschuldige, wenn Dich das jetzt hart treffen sollte, aber Dir fehlt einfach die Lebenserfahrung, um auch Dein Leben besser einschätzen zu können.

Diese Mutter-und-Sohn-Geschichte geht nicht um Blutsverwandte. Diese Beiden in dem Video sind nicht miteinander verwandt und ich bezweifle, ob diese Frau auch wirklich eine Mutter ist. Es ist eine Variation der Sexualität, wobei der Junge die reife Frau aufgrund ihrer vollen Weiblichkeit begehrt und die reife Frau die jugendliche Leidenschaft sucht. Beide sind auf dem Höhepunkt ihrer sexuellen Leidenschaft und diese Konstellation ist einfach purer und reiner Sex ohne Verklemmungen und Egoismen. Leidenschaft ohne Leid.

Manche nennen es Ödipus-Komplex, weil es immer noch Tabus in der Sexualität gibt und ein "Ödipus" ist eine Super-Tabu. Doch hierbei geht es nicht um Inzest – was nicht nur einfach ein Tabu ist, sondern eine echte Gefahr und damit ohnehin überall aus gutem Grund verboten –, sondern um eine durchaus gesunde Leidenschaft.

Daher gehe ich auch davon aus, dass Du dieses Video mit dem Tabu-Dogma "Inzest" betrachtet hat, ohne die wirklich befreiende Leidenschaft zu bemerken. Denk das mal von dieser Seite.

0
MatrixNon 19.06.2017, 15:42
@MarkusGenervt

Ohne das Video überhaupt gesehen bzw. genügend Hintergrundinformationen über die Protagonisten zu haben, gehst du mal davon aus, dass es nur eine Rolle ist.

Klar kann es sein dass es nicht wirklich Mutter und Sohn gewesen sind, dennoch war dieses Video erstaunlich unprofessionell und stumpf gedreht, sodass es einen sehr realen Eindruck machte.
Da es genug kranke Menschen auf dieser Welt gibt, kann man die Echtigkeit darin ohne hin nicht zu 100% ausschließen.

Es ist für mein Alter völlig normal, ein derart aufbereitetes Video als 'verstörend' zu empfinden, ganz besonders wenn ich mit solchen Material nicht viel Erfahrungen gemacht habe, was für 18 Jahre auch eher normal sein dürfte.

Klar fehlt mir die Erfahrung, denn umso öfter ich das oder ähnliche Videos sehen würde, umso normaler würde es für mich werden.
Das bezieht sich aber alleinig auf die Erfahrung in diesem Bereich, nicht auf die Lebenserfahrung im allgemeinen und mit dem Intelligenzalter hat das schon gar nichts zu tun. Ein Typ mit 30, der diese Art von Sexualpraktiken vorher noch nicht kannte, hätte ein solches Video ebenfalls als verstörend empfunden

0
MarkusGenervt 19.06.2017, 21:46
@MatrixNon

Na, ja, ist schon OK, wenn Du nicht so viel Erfahrungen mit Pornos gemacht hast. Aber Du kannst mal davon ausgehen, dass solche Seiten gesperrt wären, denn Inzest-Pornos sind überall verboten.

Auch wenn es nicht so professionell gemacht wurde, heißt es lediglich, dass es ein Amateur-Video war, denn auch Amateure haben Spaß daran, selbst Pornos zu drehen.

Es ist einfach eine Frage der Plausibilität. Doch die kommt erst mit der Lebenserfahrung. Da musst Du Dich auch nicht herab gewürdigt fühlen oder so. Das ist einfach so. Wir werden dumm geboren und müssen erst alles lernen. Beim Einen dauert es länger, beim Anderen kürzer. Aber das hat i.d.R. nichts mit Intelligenz zu tun, sondern mit Erfahrungen. Der Eine macht diese Erfahrung und der Andere jene Erfahrung und irgendwann haben beide dann auch beide Erfahrungen gemacht.

Also alles im grünen Bereich bei Dir. Irgendwann wirst Du verstehen, was ich meine und dann ist auch alles viel klarer. Lass Dir Zeit, dass Leben ist lang und Du wirst noch vieles erfahren, was Du heute nicht kennen kannst.

Streich einfach mal den Inzest-Faktor aus Deinem Kopf, dann wirkt alles viel weniger verstörend. Es ist wirklich nichts dabei.

Vertrau mir mal, ich weiß, wovon ich rede und ich meine nicht die Pornos … (¬‿¬)

Ich hoffe, ich habe mich verständlicher ausgedrückt.

0
Libertinaer 20.06.2017, 01:13
@MarkusGenervt

Beide sind auf dem Höhepunkt ihrer sexuellen Leidenschaft und diese Konstellation ist einfach purer und reiner Sex ohne Verklemmungen und Egoismen. Leidenschaft ohne Leid.

Ergänzend möchte ich noch hinzufügen:

Das mit dem "zu alt"/"zu jung" wächst sich mit der Zeit aus, und man erkennt, dass eigentlich jedes Alter seine Vorzüge (und Schönheit) besitzt.

Die 30-40er Jahre sind dann IMHO sexuell die besten Jahre. Denn da sind die Mütter noch interessant (und erfahren), und die Töchter schon (und scharf). O8-)

Es gibt auch bestimmt Videos, wo Protagonisten mit (angeblich) "Mutter & Tochter" einen Dreier haben ... ^^

... möglicherweise sogar mit IHRER eigenen Mutter und Tochter. ^^ SCNR

0
Libertinaer 20.06.2017, 01:30
@MatrixNon

Klar kann es sein dass es nicht wirklich Mutter und Sohn gewesen sind, dennoch war dieses Video erstaunlich unprofessionell und stumpf gedreht, sodass es einen sehr realen Eindruck machte. 

Es kann sich um einen Amateur-Porno (nicht-verwandter) Darsteller handeln, oder, (taddaa) um einen professionellen Porno, der auf Amateur getrimmt wurde.

Denn der (darbenden) Pornoindustrie ist durchaus aufgefallen, wie gut Amateur-Pornos beim Konsumenten ankommen, die für authentischer und damit oft deutlich erregender gehalten werden.

Also passt man sich dem Publikumsgeschmack an, und dreht auch selbst "amateur style". 

Da es genug kranke Menschen auf dieser Welt gibt, kann man die Echtigkeit darin ohne hin nicht zu 100% ausschließen.

Was "krank" ist oder nicht, liegt ausschließlich im Auge des (ggf. geneigten) Betrachters.

Sind die Darsteller alt genug? Tun sie es freiwillig? Haben sie gar Spaß daran?

DAS sind die einzig relevanten Kriterien (im Falle der Profis ist "Spaß" natürlich nur eine wünschenswerte Option - nicht jede Arbeit macht immer "Spaß" ;-) - und auch ein Manfel an "Freiwilligkeit" kann durchaus nur gespielt sein). Andere Bewertungen sollte man sich IMHO tunlichst verkneifen ...

0

@ MatrixNon

Wenn du das für dich verstörend findest, dann muss man sich solche Dinge auch nicht anschauen.

Es gibt so viele Sachen im sexuellen Bereich, die für dich nicht gut sind und andere Menschen finden es eben gut.

Wie andere das finden ist doch nicht ausschlaggebend, sondern was du dabei findest.

Es gibt auch Po....filme die viele gut finden und für Kinder oder Jugendliche ebenso zerstörend sind, weil sie ihnen eine völlig falsche Sexualität vermitteln und wenn es dann bei ihnen nicht so klappt wie im Film, dann bekommen sie Probleme mit ihrer eigenen Sexualität, weil die Wirklichkeit anders aussieht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatrixNon 19.06.2017, 11:08

Ich werde mir das auch nie wieder angucken, es war nur durch Zufall. Ich habe derzeit nur Probleme nicht mehr daran denken zu müssen, es verändert meine Sicht auf die Menschheit, sowie meinen bisherigen Respekt und Ernsthaftigkeit zu ihr, sehr.

0
Turbomann 19.06.2017, 11:17
@MatrixNon

@ MatrixNon

Dann musst du deine Gedanken in eine andere Richtung lenken, deshalb braucht man nicht seine Sichtweise auf die Menschheit ändern.

Jeder hat einen anderen Geschmack und eine andere Einstellung und das muss man für sich einfach respektieren lernen.

Das bedeutet nicht, dass man das auch für sich selber auch gutheissen muss.

Wenn ich das nicht kann, dann werde ich immer im Leben mit Ansichten von anderen Menschen oder mit ihrem Verhalten Probleme bekommen.

Abgesehen davon gibt es weitaus schlimmere Fetische oder Praktiken, die man wirklich als abtörnend ansehen kann.

Es gibt heute nichts was es nicht gibt und so lange wie zwei Menschen damit einverstanden sind, ist das für diese beiden ok, auch wenn ich das selber nicht verstehen kann.

1

Es ist allgemein schwer, etwas bewusst zu vergessen. Mit dem Bewusstwerden holt man sich etwas in den Vordergrund. Das bedeutet, man kann sich beim Vergessen nicht auf sein Bewusstsein verlassen. Du musst dein Augenmerk auf andere Dinge richten und das Facesitting somit in den Hintergrund rücken.
Du kannst also nicht direkt vergessen, aber "verdrängen". Je stärker die Emotion ist, die bei dir ausgelöst wurde, desto schwieriger ist das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatrixNon 19.06.2017, 10:58

Ja das ist auch wieder wahr

0

Wenn du weiter im Internet suchst, wirst du noch ganz andere Sexpraktiken finden, die dich verstören.
Das sind Bilder, die sich im Kopf festbrennen.
Auch in anderen Bereichen.
Vergessen geht nicht.

Deine eigene Sexualität kannst du immer so gestalten, dass du dich wohl mit ihr fühlst.
Und deinen PartnerInnen nie etwas aufdrängen oder fordern, was ihm/ihr nicht behagt.
Diese Lehre kannst du daraus ziehen.
Mehr ist nicht möglich.

Auch bei Gewaltdarstellungen ist es so.
Und viele Pornos sind brutalste Gewalt.
Also schone deine Seele beim durchstöbern des Internets.
Es gibt alles. Wirklich alles.
Und die Bilder im Kopf bleiben. Für immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatrixNon 19.06.2017, 11:06

Mir ist innerlich bewusst dass ich das nie wirklich vergessen werde. Wahrscheinlich werde ich mich damit aber irgendwann abfinden und es wird automatisch in den Hintergrund gerückt, so wie es bisher immer in meinem Leben war, wenn ich dachte ich würde etwas nie vergessen

0

Wie ich das finde ? Nun ich bin 44 und habe mit 19 das erste mal Facesitting gemacht. Ich finde es seitdem sehr geil und empfinde es als normal, daher ist für mich dein Verhalten etwas unverständlich. 

Das wirst du nicht vergessen. Mach einfach das was du in Sachen Sex durchziehn willst und wer weiß.......in 10 Jahren sieht deine Vorliebe vielleicht anderst aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennst Du verstörend?

Ich bin da letztes Jahr mal über ein virales Video gestolpert und ich wünschte wirklich, ich könnte es vergessen. Mir wird beim Gedanken daran immer noch schlecht. Es gibt Dinge, die brennen sich so tief ein, dass Du Dir nur noch eine Lobotomie wünschst – egal, wie toll Dein Leben ist.

Wenn Dir jemand also das nächste Mal etwas "Tolles" zeigen will oder Du mal wieder über etwas "stolperst", dann lass es bleiben. Unwissenheit ist manchmal ein wahrer Segen.

Das Internet bietet heute nicht mehr nur alle Höhen des Wissens, sondern auch die aller tiefsten Abgründe der Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Libertinaer 19.06.2017, 11:50

"Two Girls, One Cup"? ^^

Seitdem hat Sckoko-Eis schlecken seine Unschuld für immer verloren ... ^^

1
MarkusGenervt 19.06.2017, 11:53
@Libertinaer

Ich wollte mich gerade nicht mehr an den Titel erinnern und an die Bilder, weil ich gerade beim Essen bin …

Recht schönen Dank auch … O﹏o

0
MatrixNon 19.06.2017, 11:55
@Libertinaer

Ja das  "Two Girls, One Cup" hab ich auch mal gesehen, ich fand aber das Facesitting bisschen kranker xD
Keine Ahnung, es wirkt für mich so übertrieben dominant und herablassend gegenüber ein anderen Menschen, und das ohne Grund. Also das man ohne Grund so herablassend ist, meine ich. einfach strange

0
MarkusGenervt 19.06.2017, 11:58
@MatrixNon

Oh! Das ist Deine Motivation!

Also ich weiß nicht, was ich davon halten soll …

Beides ist freiwillig. Das hat nichts mit herablassend zu tun.

1
Libertinaer 19.06.2017, 12:13
@MatrixNon

Keine Ahnung, es wirkt für mich so übertrieben dominant und herablassend gegenüber ein anderen Menschen, und das ohne Grund. Also das man ohne Grund so herablassend ist, meine ich. einfach strange

Wow!

Schade, dass das SO auf dich wirkt!

Als jemand, der sehr gerne Oralsex praktiziert (weil ICH ihn liebe - und falls ich ihn nicht lieben würde: so ziemlich ALLE Frauen lieben ihn - aus verdammt guten Gründen - da sollte man schon mal über seinen Schatten springen, den ich glücklicherweise nie hatte), kann ich nur sagen: Ist einfach eine saubequeme Stellung mit schöner Aussicht. O;-)

Das hat mit "Herablassung" praktisch genau null zu tun.

PS: Deswegen soll man auch Kindern sagen, dass in Pornos Erwachsene Dinge tun, die anders wirken, wenn man sie ohne eigene Erfahrung betrachtet.

1
MatrixNon 19.06.2017, 12:18
@Libertinaer

Schon klar, jeder soll das machen was er will. Ich für meinen teil habe einen Grund gefunden, sich auf Altsheimer zu freuen ;) Dauert aber noch..

1
Libertinaer 19.06.2017, 12:37
@MatrixNon

Ich für meinen teil habe einen Grund gefunden, sich auf Altsheimer zu freuen ;) Dauert aber noch..

:)

Wie alt bist Du? Prägende Erinnerungen der Jugendzeit vergisst man im Alter js bekanntlich als allerletztes ... ^^

2
Libertinaer 19.06.2017, 12:46
@MatrixNon

Schon klar, jeder soll das machen was er will.

Übrigens kann man Frauen mit Oralsex den intensivsten Orgasmus ever bescheren.

Da muss ich an den ersten Sex mit einer neuen Freundin denken: Facesitting, und weder sie geschweige denn ich wusste, dass sie squirtet.

Und Frauen squirten, wenn überhaupt, umso stärker, je intensiver der Orgssmus ist.

Alter, DAS war mal eine "feucht-fröhliche" Überraschung der etwas anderen Art ... ^^

1
MatrixNon 19.06.2017, 12:56
@Libertinaer

Falls 'squirten' die, doch überraschend große Menge, Flüssigkeit ist, welche aus der Scheide nach einem Orgasmus einer Frau kommt, dann weiß ich was du meinst. Meine erste Freundin bakam so übertrieben viel auf einmal davon raus, das wir schon vorher Handtücher hingelegt hatten, um mein Bett nacher in nem halbwegs trockenen Zustand zu hinterlassen.

Ich weiß gar nicht ob diese Flüssigkeit auch beim normalen Geschlechtsverkehr so enorm ist, wäre mir jedenfalls nicht aufgefallen

0

Man verwende nicht seine eigenen sexuellen Präferenzen als allgemeinen Maßstab. Was dem einen sei Uhl, iss dem andern sei Nachtigall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatrixNon 21.06.2017, 16:25

Ich habe nicht gesagt dass ich das verbieten will oder dass keiner damit Spaß haben darf. Ich wollte lediglich wissen ob das noch andere verstört und/oder wie man es vergessen kann.

Ich habe aber schon paar teilweise hilfreiche Antworten dazu bekommen, passt also schon

0
voayager 21.06.2017, 22:09
@MatrixNon

durch facesitting erlebst du jedenfalls den Damenkuchen auf neue Weise. So lernst du ihn noch besser kennen.

0

Komisch, das jetzt zu beantworten :D

Aber ja, habe ich. Eeine Ex-Freundin hat das total gerne gehabt. Ich finde im Bett überhaupt nie irgendwas verstörend. Menschen haben die verrücktesten Träume und Fantasien. Das ist völlig okay. Jeder darf in seiner Komfortzone bleiben, wenn er möchte - auch DU ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatrixNon 19.06.2017, 11:04

Ich war Anfangs so 'geschockt' dass ich noch ein bisschen weiter auf das Thema einging. Plötzlich kam ein Video indem sich ne Mutter auf ihr Kind setzt. Ab da wusste ich, mein Leben ist gelaufen, das werde ich nie wieder vergessen

0
TailorDurden 19.06.2017, 11:10
@MatrixNon

Haha, das ist ja auch was anderes :D Wo treibst Du Dich denn rum.. genug Internet für heute und den Rest Deines Lebens :D hahaha

1
MatrixNon 19.06.2017, 15:07
@MarkusGenervt

Face sitting bedeutet Gesicht setzen, klar hat das noch was mit facesitting zu tun

1
MarkusGenervt 19.06.2017, 21:27
@MatrixNon

Sorry, so wie Du das hier oben beschrieben hast, hörte sich das so an, als ob eine fette Mutter sich auf ihren kleines Kind gesetzt hat, weil sie es nicht gesehen hat.

Plötzlich kam ein Video indem sich ne Mutter auf ihr Kind setzt.

DAS wäre ein richtig krasser Ober-Fail !!!

[:Kopfkino:]

Inzwischen habe ich hier Deine anderen Kommentar gelesen und weiß nun, was Du wirklich meintest.

Puh! Nochmal gut gegangen! Keine Kinder verletzt. x))

0

Bewusst etwas zu vergessen ist schwierig, evtl kannst du es verdrängen.

Schon ausprobiert, war nichts dabei, fast wie 69 nur andersrum. 

Da gibt es schlimmeres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein's wäre es nicht, ich war damit auch noch nie real konfrontiert. Aber das gehört wohl noch zu den harmloseren Spinnereien, da gibts noch viel stärkeren Tobak.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das komplett zu vergessen ist sicherlich nicht möglich, aber wenn Du dir vergleichbare Dinge anschaust, dann relativiert sich das Facesitting wieder.

Ähnlich skurril sind der "Angry Pirat" oder die "arabische Brille". Wenn Du beides gesehen hast, dann ist Facesitting halt eins von drei und nicht mehr so dominant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatrixNon 19.06.2017, 12:58

Na dann zieh ich mir das gleich mal voller Vorfreude rein!

0
Libertinaer 19.06.2017, 13:18

Angry Pirat

? WTF?

(googel)

(prust)

"Spiderman" habe ich bei der Gelegenheit auch gelernt. Ist dann doch etwas netter ... ^^

0
ProfDrDrStrom 19.06.2017, 13:24
@Libertinaer

beim googlen fand ich jetzt das "gebutterte Brötchen"

das ist aber nicht wirklich lecker...

0

Noch nie gehört, aber grad gegoolet.
Jeder Mensch hat halt andere Vorlieben. Das find ich zählt sogar noch zu den normalen Dingen. Da gibt es viel krankere Fetische.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es denn selbst erlebt oder nur gesehen?

Wenn nur gesehen, dann denke dir einfach: "huch, was manche so geil finden, aber nicht mit mir" ;)

Ist es dir selbst "passiert" dann weiß ich auch nicht zu helfen, ich hoffe das Erste greifft.

Nimm es mit Humor, wenn es dir nicht wiederfahren ist, damit kommt man am besten klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache dir klar, daß du auf keinen Fall etwas tun mußt, was du nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso findest du das so schlimm?

ich finde es ist eine normale (oral)sex-Stellung ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt meins aber hätte nichts dagegen es mal auszuprobieren wenn sie drauf steht 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würds mal versuchen aber meine nase ist zu kurz und wird nicht steif XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?