Habt Ihr schon Erfahrungen mit der Allianz Versicherung bei Leistungsanspruch gemacht -Mir geht es um Risikolebensversicherung & Berufsunfähigkeitsversicherung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lies dir einfach die Anhänge solcher Verträge genau durch. Dort steht genau, wann und was gezahlt wird und wann die Zahlung "verweigert" wird. Das kannst du dann mit anderen vergleichen und für dich entscheiden, was am besten ist. Mache dir dazu vielleicht eine Pro- und Kontraliste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dickie59
07.03.2017, 13:56

abgelehnt ist das richtige Wort, verweigern ist eine nach Bedingungen mögliche Leistung verweigern. Man ist als Versicherte bei jedem Anbieter in der Pflicht, seine mindestens 50% BU zu beweisen.

0

Ja, mehrfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, habe ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch schon Erfahrungen damit gemacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe vor 3 Jahren meine BU bei der Allianz "aktivieren" müssen. Nach dem üblichen Papierkram hatte ich innerhalb von 4 Wochen die Entscheidung das gezahlt wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?