Habt ihr schon erfahrung mit blend-a-med Whitestrips gemacht?

3 Antworten

Geh zum Zahnarzt und lasse eine professionele Reinigung vornehmen. Kostet je Zahnarzt zwischen 50 und 70 €. Mußt du selber bezahlen. Falls du total empfindlich bist, kannst du dich auch einspritzen lassen, kostet nochmals 7 € extra. Ich selber bin Raucher und Kaffetrinker, ich lasse das jedes halbe Jahr machen und habe seither wenig Verfärbungen bzw. einigermaßen weiße und vorzeigbare Zähne. Zusätzlich 1 bis 2 x die Woche mit Elmex Intensiv Reinigung putzen (orange farbene Tube gibts zum Beispiel bei DM Markt)und schaffe Dir eine elektrische Zahnbürste an.

hey...ick hatte ditt zeug auch und bei mir wa kaum was zu sehen...außerdem is dis alles viel zu umständlich...habe auch andere sachen ausprobiert aber ick bin jetz bei perlweiss...damit hab ick keine probleme...is einfach und hilfreich....da du eh zähne putzen musst...wenn du rauchr bist und oder gern kaffee und schwarzen tee trinkst,dann nimm raucher-perlweiß...gibts öfter mal im angebot bei rossmann...

so weiss werden die eh nicht ^^ dein ezähne können nur so weiss werden, wie sie vonnatur aus sind.. ich hatte mal die whitestrips.. sind ganz gut eigentlich, aber man muss aufpassen das man keine flecken auf den zähnen bekommt

also besser den zahnarzt machen lassen?

0
@stevenine

ja, damit fährst du auf jeden fall sicherer.. wenn du keine angst vor weissen flecken hast kannst du es auch selbst versuchen.. ich hatte keine flecken, ich kenne aber jemanden .. vielleicht hat der auch nur übertrieben..

0

Was möchtest Du wissen?