Habt ihr oft keine Lust , zur Arbeit zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich war Bankkaufmann und in der Börsenabteilung beschäftigt. Der Job war sehr stressig, wurde aber ausgezeichnet bezahlt. Ich bin jeden Tag gerne hin gegangen und was jeden Tag von neuem neugierig was der Tag so bringen wird, da jeder Tag doch anders war. Ich bereue es nicht über 16 Jahre in der Börsenabteilung tätig gewesen zu sein. Vor der Zeit war ich gut 2 Jahre am Schalter tätig. Da hat es mir weniger Spaß gemacht und ich bin echt widerwillig hingegangen. Zum Glück habe ich mich nach 2 Jahren umorientiert und mich auf Wertpapiere konzentriert. 

WOW erfolgreich . Ich hab neid auf dich 

Welche Probleme hast du im Leben :d ? 

1
@trialpruf

Wie kommst Du darauf, daß ich Probleme habe?

Mir geht es ausgezeichnet und ich brauche seitem ich 40. geworden bin nicht mehr zu arbeiten, weil ich genügend angespart hatte und zudem noch ein ausreichendes passives Einkommen habe. 

0
@trialpruf

Was ist das für eine Frage. Natürlich. Kann mir alles leisten was ich mir wünsche. Manchmal wäre ich froh noch arbeiten zu können, aber das Arbeitsumfeld hat sich zum negativen geändert. Da würde ich nicht mehr arbeiten wollen. 

Meine Jugend habe ich mit arbeiten verbracht, um für später vorzusorgen. Was willst Du in Deiner Jugend machen? 

0

Nein, ich bin froh, eine so tolle Arbeitsstelle zu haben. Ich gehe mit Freude hin.

Ich habe Spaß an meinem Job und freue mich morgens dahin zu gehen.

Ich hab nur hin und wieder mal n lustlosen Tag wo ich nur gammeln will und nichts tun möchte aber meinen Job selbst liebe ich

mein Beruf ist meine Berufung und gehe gerne und das sogar auch freiwillig.

Ich habe oft keine Lust auf Schule xD

nicht nur arbeit ...

Was möchtest Du wissen?