Wie bekomme ich einen knutschfleck weg?

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem Staubsauger dran saugen, er geht dann zwar nicht weg, aber du kannst es als Haushaltsunfall tarnen! =)

hihi, danke für den Stern =D, hatt es denn geholfen?

0

Solange der Knutschfleck noch "frisch" ist , kannst du die Heilung durch kühleb beschleunigen.  Es hilft auch wenn du sowas wie Voltaren drauf reibst. 

Viele sagen , dass Knutschflecken Krebs erregend sind. Das stimmt nicht! Ein Knutschfleck ist nichts anderes als ein blauer fleck. Er entsteht durch saugen an stellen an denen die haut besonders dünn ist. Kleine blutäderchen reißen dadurch und es entsteht ein knutschfleck 

Ich hoffe ich konnte helfen:)

halstuch, rollkragen ... ist wie ein blauer fleck, der geht von selbst weg. vielleicht beschleunigt eine sportsalbe (bei prellungen u.ä.) das abklingen.

das nächste mal aufpassen, an welcher stelle sich festgesaugt wird ^^

ich hatte mal einen an der stirn ... des war mist sach ich dir ... X))

angeblich soll Heparin-ratiopharm Sport-Gel mit 60000 I.E ganz gut helfen.

0

kommt drauf an wo der is... halt mit kleidung abdecken... wenns nich geht, musste da durch und den der welt präsentieren ^^

Das wäre aber die einzige Möglichkeit wenns schnell gehen soll.

Sieh es mal so :

Schauspieler / Moderatoren tragen regelmässig MakeUp im Studio g Ausserdem siehts doch keiner. Oder glaubst du die Mädels laufen alle komplett ohne Pickel durch die Landschaft ? ^^

Gruss

Was möchtest Du wissen?