HabT ihr namensvorschläge für eine Fantasie-Welt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn ich eine Geschichte schreibe, ändere ich die Namen der Leute, Städte und Länder gefühlte 1000mal. XD

Überleg dir am besten was dein Land ausmacht, ob es irgendwelche geografishen Besonderheiten hat, die du aufgreifen kannst, ob es sich in irgendeine Himmelsrichtung besonders weit erstreckt oder überleg dir irgendeine Geschichte wie es ursprüglich entstanden ist (und nimm dann z.B den Namen des ersten Königs oder irgendwas als Inspiration)

Es kommt auch drauf an, wie sehr Fantasy es ist. So richtig Fantasy mit Drachen, Feen, Magie etc. oder nur mit ein wenig Zauberei.

Ich persönlich kann es nicht sooo leiden wenn Fantasy Länder irgendwelche sinnlosen, komisch geschriebenen und kaum auszuspechenden Namen haben. Irgendein Sinn und Hintergedanke bei der Namenswahl sollte schon erkennbar sein.

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfe, auch wenn ich dir keine spezifischen Namen genannt habe. LG, Mohrsche

(Viel Spaß beim schreiben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexiaqueen
12.07.2016, 20:02

wäre Noirlesyl ein Name der okay wäre oder eher nicht?

0

Mein Accountname (Jamirco) ist ein Phantasiename, wenn du diesen verwenden möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe auch gerade an einer Fantasie Geschichte :D

Mein Tipp: Worum geht es in deinen Buch? Nehme einfach daraus den Namen!

Oder lehnt sich deine Geschichte an eine bestimmt jetztige Kultur & co an?

- ginge es zB (ich nehme mal meine Geschichte, eine Hauptstadt davon) um goldenes Land und die Gesselschaft lehnt an Japan an?

Dann wäre "goldenes Land" auf japanisch (wörtlich) kogane no kuni und dies in Kurzform: Konoku

So ähnlich kann man es auch bestimmt mit den Titel machen ^^ /Wenn die Geschichte zB über eine bestimmte Stadt geht und du einen Namen für die Stadt brauchst/

Ich nenne jetzt einfach mal Titel, da der Name an den Beispiel bestimmt findbar ist und mit dieser Methode auch nette Titel einfallen können^^

(Nebenbei habe ich auch erst die Titel gemacht, dann ist mir eingefallen, dass es ja um einen Namen geht #esistbestimmtnochMontag)

Geht es um einen kleinen Charakter der groß rauskommen will?

- zu groß für die kleine Welt*

Vielleicht geht es auch um Anderes,

-Zu viel Liebe für Fantasie,

-Kleine Tatzen, große Flügel*

-Von der Straße bis nach oben*

-in goldenen Zeiten gefangen*

-Aussriss der Gesselschaft*

-(Des Vampires) gewisse Vorlieben

*bitte bescheid geben, wenn dieser Titel gebraucht wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alyphor

Memelia

Lorirra

Waris

Vielleicht kannst du etwas damit anfangen! Viel Spaß und Glück beim Schreiben! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Kultur-Typus soll denn der Welt den Namen gegeben haben?

Je nachdem wäre ein anderer Name sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lexonya,
Esieum,
Wronapien,
Ehdorhf,
Lebinium,
ich hab einfach auf sie Tastatur getippt und ein Wort draus gebaut :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lexiaqueen
11.07.2016, 23:44

Ich finde lexonya und lebinium ziemlich cool

0
Kommentar von Makk0
11.07.2016, 23:45

Danke :D

0

Landevin. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?