Habt ihr mal eine mega knappe bewerbung geschrieben und dennoch den job bekommen?

9 Antworten

So etwas ist keine Kunst. Die Kunst liegt darin, dann auch dauerhaft in dem Job zu bleiben :)

Desto narzisstischer Menschen sind, desto risikofreudiger sind sie auch. Der, der dann am längeren Hebel sitzt, gewinnt.

Ja, einmal. Da bin ich aber eher durch Vitamin B reingekommen und musste nur eine Alibi-Bewerbung für den Betriebsrat schreiben.

Hallo Thevibesthevibe,

Ja habe ich, denn ich habe telefonisch einen Vorstellungstermin ausgemacht, ohne schriftliche Bewerbung.

Beim Vorstellungsgespräch bekam ich dann sofort die Zusage. Das war ein großes Glück. Inzwischen arbeite ich schon 20 Jahre dort.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein. Damals man manchmal echt aufpassen und Glück haben

Meine Bewerbung für die erste Ausbildung bestand lediglich aus einer E-Mail und 3 Sätzen. Bei der zweiten war es ne SMS und ein Telefonanruf aber das sind Ausnahmen.

Was möchtest Du wissen?