Habt ihr in eurer Freizeit oder auch beruflich oft mal Zeit übrig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zu 80% arbeite ich im Job im angenehmen Tempo, Zeit für Kaffee oder Klönschnack ist meist. In meiner Freizeit hab ich keine Verpflichtungen. Da mache ich nur Dinge die toll sind. Ich habe genug Freizeit, da ich einen normalen 8-4 Job hab

Saisonal unterschiedlich. Wir haben von September bis Mai das meiste zu tun. Da ist der Tag sehr gut ausgefüllt und es ist durchaus mal stressig. Nach Feierabend kann Ich aber ziemlich gut abschalten und entspannen und was unternehmen. Von Juni bis August ist relativ wenig los. Da fährt man mit dem Tempo etwas runter, erledigt nicht so wichtige Dinge, die schon länger liegen oder räumt mal auf. Wenn man nichts mehr zu tun hat, beschäftigt man sich irgendwie. Ich fände es schöner, wenn sich die Arbeit gleichmäßiger verteilen würde, aber man kann es sich ja nicht aussuchen. :-)

Beruflich ist es ziemlich stressig.

Von 6 Leuten sind nur noch 2,5 übrig, aber dafür ist das Arbeitspensum mehr geworden.

In meiner Freizeit kümmere ich mich um 3 Kinder, einen Mann, einen Hund und 3!!! Pflegefälle.

Für mich bleibt somit wenig Zeit übrig...

DBKai 12.08.2017, 20:02

Bist du da allein für diese 3 Pflegefälle zuständig? Wie macht ihr das? Klingt ja schon nach viel Arbeit... 

0
turnmami 12.08.2017, 20:04
@DBKai

Naja, ich teile mir das mit meinem Mann. Aber ja, es ist sehr viel Arbeit. Alleine die Wäsche von 9 Leuten ist eine Menge. Dann Tabletten organisieren und dosieren, vorkochen für meinen Vater, einkaufen für 3 Haushalte....oh, ich könnte noch Zeilen füllen

2
DBKai 12.08.2017, 20:09
@turnmami

Dann hoff ich, dass ihr trotzdem irgendwo noch ausreichend Zeit zum ruhen und entspannen einbauen könnt... vl findet ihr ja Wege wie ihr all das noch besser managen könnt?

1
turnmami 12.08.2017, 20:13
@DBKai

Bisher haben wir noch alles geschafft. Und wir werden das schon irgendwie hinkriegen ;)

2

also als zimmerer hast du eigentlich immer zu viel arbeit und zu wenig zeit dafür .. standard

DBKai 12.08.2017, 20:19

Wie kann denn das sein? Kann man das nicht in etwa berechnen wie lange man für etwas ca. brauchen wird?

Wie lange braucht man dafür mindestens... durchschnittlich und maximal.. wenn man etwas Erfahrung in dem Bereich hat kann man da ja schätzen?=

0
Snickerseater 12.08.2017, 20:24
@DBKai

ja man kann schätzen aber das simmt iwie nie xD .. man braucht fast immer mehr zeit .. weil dann auf der baustelle wieder iwas was jmd anders gemacht hat nicht passt oder irgendwas anderes nicht will .. oder ... etc .. z.b. haben wir letztens in der nähe von münchen einen dachstuhl aufgestellt ... da hat der gute herr maurer aber leider einen ringanker (ein stahlbetonteil) in unsere dachfäche reinbetoniert .. das mussten wir dann erstmal wegstemmen .. und da stahlbeton so "leicht" weg geht ... hat das erstmal gedauert ..

0

Was möchtest Du wissen?