Habt ihr Ideen wie eine Kita / kiga in 10 oder 20 Jahren aussehen könnte? ZB mehrsprachige Kindergärten oder Kitas die Elternbriefe etc. per App zugesendet...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da mag ich gar nicht dran denken ist jetzt schon völlig gaga. Eltern schaun jetzt schon lieber in ihr Smartphone als auf ihr Kind. Vorlesen über Apps anstatt Bücher ne ne wo führt das noch hin.

Ich finde Kitas sollten in den nächsten zehn bis zwanzig Jahren schrittweise abgeschafft werden. Es sollte lieber dafür gesorgt werden, dass ein Einkommen alleine wieder für eine Familie ausreicht, sodass Kinder wieder von ihren Eltern erzogen werden können in den ersten Lebensjahren. So wie es sein sollte.

Also ich war auch vor ca. 9 Jahren noch im Kindergarten jetzt ist meine Schwester im Kindergarten und es ist alles gleich wie bei mir also denke ich es wird sich nicht viel ändern

Was möchtest Du wissen?