Habt ihr Ideen für mögliche Gesichtspunkte für eine Romananalyse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Äh... um welchen Roman geht es denn, und (falls ich den Roman nicht kenne was sehr wahrscheinlich ist ) Worum geht es in dem Roman? ^^
Gut, das führt zu nichts. Ich wollte damit nur sagen, dass es sehr vom Roman abhängig ist.

Was ich immer sehr interessant fand, sind die folgenden Fragen:

  1. Wie sehr ist der Roman autobiographisch? Wo hat sich also der Autor / die Autorin selbst eingeschrieben?
  2. Gibt es Querverweise auf andere bekannte Werke von anderen AutorInnen? Wie sind diese zu verstehen?
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tessaha
21.02.2016, 22:58

Cherryman jagt mr white

0

Was möchtest Du wissen?