Habt ihr Ideen für meine Abschlussarbeit (Wirtschaft, Geografie oder Geschichte)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Weltwirtschaftskrise von 1929 z.B. ist finde ich ein interessantes Thema...

Interessante Idee, bringt auch Geschichte und Wirtschaft zusammen. Danke

0
@divesgent

Gerne. Habe darüber für die Schule auch einmal etwas geschrieben und das Thema zu bearbeiten hat mir sogar Spaß gemacht :)

0

Über die Geschichte eines erfolglosen Postkartenmalers, der zum Diktator wurde, könnte man sehr viel schreiben.

Das dritte Reich wird in der Schule nämlich eher weniger ausführlich behandelt.

Der Aufstieg und Fall der DDR wäre auch ein ausfüllendes Thema.

Geografie,,, Da wäre die Erde von der Entstehung bis heute auch ein gehaltvolles Thema. Wusstest du z. B., dass Deutschland früher nicht eine einzige Landmasse war, sondern auf mehrere Urkontinente aufgeteilt war, welche aufeinanderdrifteten, oder dass Nepal schrumpft, weil es tektonisch gestaucht wird.

Wirtschaft... Rohstoffhandel im WK II ist schon mal ein interessantes Thema. Globalisierung ist auch sehr ergiebig.

Danke vielmals für die gute Ideen, vor allem  die Globalisierung könnte mich interessieren... Mit Postkartenmaler meinst du Hitler oder?

0

wie wär'a mit der "Seidenstrasse" - natürlich in Antike und Mittelalter, aber dann insbesondere die gegenwärtigen Bestrebungen über die wirtschaftliche Zusammenarbeit EU-Russland-China bzw. eurasischer Wirtschaftsraum.

Wer ist dafür, wer ist dagegen, wer profitiert, wer sabotiert es ?

Auch sehr interessant, danke!

0

Das Thema Finanzwirtschaft in Deutschland ist ein interessantes Thema.

Der Wandel und die damit verbundene Öffnung Deutschlands zu internationalen Finanzmärkten.

Das hat auch die Realwirtschaft beeinflusst.

Ein sehr umfangreiches und interessantes Thema, dass du unter vielen Aspekten beleuchten kannst. Am Ende landest du hier auch bei aktuellen Themen.

Was möchtest Du wissen?