Habt ihr Ideen für gutes Cardiotraining?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1 Tag Pause sollte eingehalten werden.Muskeln bauen sich nur in der Ruhephase auf. 48 Stunden finde ich da etwas viel.Aber jeder wie er mag.

Du kannst ja wenn du nichts anderes zu tun hast,an deiner Kondition arbeiten.

Bei uns im Fussball,springen wir dafür mit dem Seil,joggen,springen auf unterschiedlich hohe Kisten.

Das ganze macht man auch gerne im Fitnessstudio,wenn man in der ruhephase steckt.

Wenn es dir zu blöd ist,kannst du ja anstatt wegen 20 Minuten Crosstrainer,auch einfach Joggen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest eine längere Radtour machen oder laufen.

Warum nach 20 min auf dem Crosstrainer aufhören?

Es gibt noch Fahrradergometer, Ruderergometer.

Alternativ Sportkurse wie Step-Aerobic oder Zumba (60 min).

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElliLunax3
05.02.2017, 20:35

Ja, Zumba mache ich auch ganz gerne, aber da wäre ich dann halt von Montag bis Freitag jeden Tag im Fitnessstudio und Samstag und Sonntag - wo ich eigentlich mal WIRKLICH Zeit habe - gar nicht und diese Aufteilung gefällt mir langsam nicht mehr so gut..

0

Was möchtest Du wissen?