Habt ihr Ideen für eine kreative Buchvortellung?

3 Antworten

ich würde versuchen, das ein wenig interaktiv zu gestalten. nimm eine stelle aus dem buch, wo eine person in einer schwierigen situation ist und frage die klasse, wie sie an der stelle handeln würden. lehrer finden es immer toll, wenn man die klasse mit einbezieht.

Du könntest eine Lesekiste basteln und nach dem Buch gestalten. In dieKiste legt man dann Dinge, die zu dem Buch passen, Bilder,Gegenstände, Zeitungsartikel, evtl. Zitate, kleine Gedichte, usw. die man dann zu den passenden Stellen des Vortrages herausholt. Nachdem Vortrag können sich deine Mitschüler dann alles genau ansehen.

Mach eine Bücherrolle ! das ist sehr kreativ.

Du nimmst 1 Pringelsbüchse und klebst außen ein Papierstück mit verziehrungen, dem Titel, dem Autor und dem Verlag auf.

Dann im Inhalt alles was so rein muss. Ich hatte da 1.Seite: Autor+ Bild von Autor+Cover vom Buch. 2.Seite: Infos zum Autor 3.Seite: Steckbriefe(zu den Figuren) 4.Seite: Buchbewertung 5.Seite: wichtige Gegenstände 6.Seite: Abcdarium (zu jedem Buchstaben ein wichtiges Wort zum Buch)

Mach am besten eine Papierrolle,also immer die Seiten im Querformat seitlich aneinander kleben.

Hoffentlich konnte ich dir ein bisschen helfen

LG

1.Seite+ 2.Seite - (Schule, Buch, Englisch) 3.Seite - (Schule, Buch, Englisch) 4.Seite - (Schule, Buch, Englisch) 5.Seite - (Schule, Buch, Englisch) 6.Seite - (Schule, Buch, Englisch)

Was möchtest Du wissen?