Habt ihr gute Metaphern/Umschreibungen parat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Metaphern sind etwas ganz anderes als das, was Du meinst.

https://www.gutefrage.net/frage/wie-kann-man-das-gefuehl-traurigkeit-beschreiben

Vielleicht helfen Dir auch die folgenden Synonyme:

niedergeschlagen, trübsinnig, betrübt, bekümmert, wehmütig, melancholisch, depriniert, trostlos, unglücklich, todtraurig, schmerzerfüllt, fassungslos, bedrückt, mutlos, untröstlich, tränenden Auges, leidvoll, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucyNyuFan
23.03.2016, 12:53

Deswegen hab ich ja auch nach Metaphern/Umschreibungen gesucht... 

Danke trotzdem :)

0

die welt erschien ihm grau und trist und in andauernder dunkelheit zu versinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?