Habt ihr gute Buchempfehlungen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten


Vorweg: Ich kann dir natürlich nicht vorschreiben, was du lesen sollst und was nicht. Aber zum einen rate ich dir von Lied von Eis und Feuer ab, denn das fällt nicht in deine Rubrik rein, zumindest nicht so, wie deine Bücher es vermuten lassen.

Zum anderen bitte ich dich die Finger von City of Bones Chroniken der Unterwelt oder generell von allem von Cassandra Clair zu lassen. Sie ist eine Betrügerin ohne Schamgefühl und ohne Einsicht und hat ihre Geschichten geklaut, weshalb sie keinerlei Unterstützung bekommen sollte. Das gesagt hier sind meine Vorschläge:

1. Die Bartimäus-Reihe von Jonathan Stroud.


Es umfasst vier Bücher und handelt von einem Zauberlehrling namens Nathaniel, der sich auf einen Dschinn einlässt: Bartimäus. Zusammen müssen sie verschiedene Abenteuer bestreiten. Die Geschichte selbst ist eher ein wenig Anti-Hero angehaucht. Der Dschinn ist nicht gerade freundlich und Nathaniel handelt auch nicht immer "korrekt".

2. Septimus Heap von Angie Sage

Das sind sieben Bücher. Überhaupt taucht die Zahl sieben ständig auf.Das Setting ist eher mittelalterlich und handelt von dem jungen Septimus Heap, der als siebter Sohn des siebten Sohnes besondere, magische Fähigkeiten verfügt. Es heißt, jeder der Harry Potter mochte wird auch SH lieben.

3. Die Bücher von Licia Troisi

Licia ist eine italienische Autorin, die eine ganze Welt erschaffen hat. Es bekinnt mit Die Drachenkämpferin, das wie der Name vermuten lässt, über ein Mädchen erzählt, die Drachenkämpferin werden möchte. Eragon-Leser werden hier einige Parallelen finden, doch abgesehen von den Drachen und ihren Reitern hat die Geschichte nichts mit Eragon zu tun.

Es geht weiter mit Die Schattenkämpferin, mein persönlicher Favorit der Lucia Bücher. Es spielt in derselben Welt etwa 70 Jahre später und handelt von einer angehenden Assassine.

Die letzte im Bunde ist Die Feuerkämpferin. Auch das spielt in derselben Welt. Alle Kämpferinnen haben eine Trilogie, die abgeschlossen ist. Eigentlich. Licia hat neulich ein neues Buch veröffentlich, das als viertes Buch an die Drachenkämpferin anschließt und wohl eine neue Trilogie eröffnet.

4. Artemis Fowl von Eoin Colfer

Artemis ist ein Klassiker und umfasst acht Bände. Es handelt von Artemis, der sich als Dieb durchlägt und zum Meisterdieb aufschwingt. Die Welt ist voller magischer Kreaturen und das Buch hat mehr als einen Preis gewonnen.

5. Maximum Ride von James Patterson

Auch das sind bisher 8 Bände und hat einen etwas anderen Ansatz. Es geht um eine Gruppe Jugendliche, die in einem Labor gefangen gehalten werden und an denen Experimentiert werden. Sie sind zu 2% Vögel, weshalbsie Flügel haben und eher an Engel erinnern. Es gelingt ihnen zu fliehen seit dem ist der Schwarm auf der Flucht.

6. Die Geheimnisse des Nicolas Flamel von Michael Scott

Hier tauchen einige berühmte Alchemisten der Geschichte auf, allen voran natürlich Nicolas Flamel. Es geht im Grunde darum, dass einige das Geheimnis des ewigen Lebens stehlen wollen, aber natürlich gibt es zwei, die das zu Verhindern wissen.

7. Vollendet von Neal Shusterman

Mitterlweile glaub ich vier Bücher. Das Setting ist ein wenig düster und könnte von dem Abweichen, was du möchtest. Wir sind in einer Zukunft, in der "Abtreibung" ein wenig anders funktioniert. Das Leben ist unantastbar bis zum alter von 13 Jahren. Ab dann, bis man 18 ist, können die Eltern das Kind abtreiben, aber so, dass es trotzdem weiter lebt. Man nennt es Umwandlung. Eine Gruppe Jugendlicher versucht diesem Schicksal zu entkommen.

8. Bücher von Garth Nix

Es gibt mehrere Reihen von ihm, die ich alle gerne gelesen habe. Zum Beispiel die Trilogie Das alte Königreich, aber auch die längere Reihe Die Schlüssel zum Köngireich.

9. Erebos von Ursula Poznanski

Ich bin immer wieder überrascht, wie viele dieses Buch gelesen haben. Es ist ein Einteiler und damit nicht wirklich groß, aber es spricht wohl die aktuelle Generation an. Ich habe es in wenigen Stunden durchgelesen. Es handelt von einem Computerspiel namens Erebos. Dieses Spiel ist eine Art AR, denn die Quest gehen in die reale Welt über. Anfangs noch ganz harmlos, doch dann werden die Aufgaben immer dunkler und die Kinder schrecken nicht davor zurück sie auszuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selina2212
24.06.2016, 15:50

wo hat Cassandra Clare bitte die Geschichte geklauft ? 

0

Du hast genau meinen Buchgeschmack ;) hier sind ein paar Empfehlungen:

  1. "Percy Jackson" und "Helden des Olymp" von Rick Riordan (je 5 Bücher)
  2. The Mortal Instruments von Cassandra Clare (6 Bücher)
  3. The Infernal Devices von Cassandra Clare (Trilogie)
  4. Lady Midnight von Cassandra Clare (erstes Buch der Dark Artifices)
  5. Matched von Ally Condie (Trilogie)
  6. The Gemma Doyle Trilogy von Libba Bray
  7. Slated von Teri Terry (Trilogie)
  8. The Selection von Kiera Cass (5 Bücher, es gibt aber erst 4)
  9. Göttlich Verdammt von Josephine Angeluni (Trilogie) 
  10. Vampire Academy von Richelle Mead (6 Bücher)
  11. Mythos Academy von Jennifer Estep (6 Bücher)
  12. The Goddess Test Aimée Carter (Trilogie)
  13. Starters von Lisa Price(2 Bücher)
  14. Blackout von Andreas Eschbach (Trilogie)

Sorry dass ich bei einigen die englischen und bei anderen die deutschen Titel genannt habe! Viel Spass beim lesen!!!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • die rote Königin
  • Infernale
  • Witch Hunter
  • Chroniken der Unterwelt
  • die 5. Welle
  • Selection
  • die Auswahl
  • die Flucht
  • die Ankunft 
  • Seelen 
  • die 100
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seelen, Legend - Fallender Himmel, Die Auswahl-Cassia und Ky, Edelstein Triologie: Rubinrot, Smaragdgrün und Saphirblau, City of Bones und zum Schluss Ich fürchte micht nicht. Die Bücher sind vom Genre und Inhalt ähnllich wie Tribute von Panem und co ... ale habe ich schon gelesen und sich einfach mega spannend!!!

Ich hoffe es ist etwas für dich dabei und viel Spaß beim Lesen.

Liebe Grüße Hope :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Edelsteintriologie, (Rubinrot, Saphierblau und Smaragdgrün) von Kerstin Gier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Legend, Selection und plötzlich Fee sind wirklich empfehlenswerte Bücher.😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AUFJEDENFALL Speechless von Hannah Harrington! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erebos und Saeculum von Ursula Poznanski

Seelen von Stephenie Meyer

Mind Games von Teri Terry

ZERO - Sie wissen, was du tust von Marc Elsberg

Die Eleria Trilogie von Ursula Poznanski
1. Die Verratenen
2. Die Verschworenen
3. Die Vernichteten

Die Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth
1. Das Labyrinth erwacht
2. Das Labyrinth jagt dich
3. Das Labyrinth ist ohne Gnade

Die Dystopie-Trilogie von Teri Terry:
1. Gelöscht
2. Zersplittert
3. Bezwungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Justin Cronin--"Der Übergang".Und als Nachfolge-Band "Die Zwölf"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Percy Jackson
Göttlich
Silber
Die Edelstein-Trilogie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gelöscht,zersplittert, bezwungen vielleicht die triologie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?