Habt ihr gute Beispiele für Situationen, in denen Leute etwas sagen, und etwas anderes meinen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oft kommt das im Zusammenhang mit Ironie vor.Z.B man ist der Chef gut drauf (der Chef ist nicht gut drauf, das liegt aber an der Betonung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Mir ist kalt" -> Appell, könnte sein: Leih mir deine Jacke/ Mach das Fenster zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner Familie gibt es Leute, da weiß ich genau, wenn sie "Ich hab Dich lieb" sagen, daß sie eigentlich nur Geld von mir wollen. -.-

Das wird anderen Leuten wohl ähnlich gehen, egal ob Familie oder "nur Freunde".

Es gibt einfach Menschen, die glauben, sich durch Schleimerei statt Arbeit ihr Leben finanzieren zu können.

Es gibt auch das berühmte Danke-Drama: Man sagt "Danke" für ein unliebsames Geschenk, daß man sofort wegschmeißt, sobald der Schenker außer Sicht ist. Statt ehrlich zu sagen, daß man es nicht will/ braucht, verarscht man also einen gutmütigen Menschen. -.-

Aber wehe, das macht auch mal ein anderer mit einem selber... o.O

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich habe ja nichts gegen [beliebige Personengruppe einsetzen], aber..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden Morgen auf der Arbeit.
Man wünscht dem Chef einen "Guten Morgen" und hofft, das er aus den Latschen kippt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ironie & Frauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?