Habt ihr eure Mutter oder euren Vater mehr lieb, und haben Kinder zur Mutter oder zum Vater eine engere Bindung?

5 Antworten

Ich habe überhaupt keine Bindung zu meinem Erzeuger und höchstens Verachtung für ihn übrig.

Zu meiner Mutter ist der Kontakt einigermaßen gut, die Bindung ist da, aber manchmal schadet mir das mehr als es nutzt.

Zu wem ein Kind mehr Bindung hat und für wen es Liebe empfindet, darauf haben zumindest am Anfang die Eltern am meisten Einfluss. Bindung gibt es nicht geschenkt, die muss man durch sein Verhalten dem Kind gegenüber legen.

Ich muss immer wieder staunen wie verachtend die Kinder über ihren Vater reden, und sich dann wundern das der Vater so komisch ist! 

0
@CoolCool1964

Das mag daran liegen, dass du anscheinend keine Vorstellung davon hast wie eine kaputte Familie aussieht. Ein Kind das auf die Welt kommt hat absolut gar nichts getan, es wächst in seinem Umfeld auf und erduldet erstmal nur, solange bis es beginnt selbstständig zu denken.

Eltern, die sich so ihrem Kind gegenüber verhalten als wäre es Abschaum, brauchen sich nicht zu wundern, wenn es eines Tages dafür eine Quittung gibt.

Ich wundere mich nicht über ihn, ich habe keinen Kontakt und das seit vielen Jahren. Ich lehne den Kontakt ab, so wie er mich abgelehnt hat.

0

Weiblich. Eindeutig zu meiner Mutter. Wieso? Na mein Vater ist ein kaputtes PİEPLOCH. 😀😀😀
Außerdem ist meine Mutter wie meine beste Freundin. Ihr kann ich alles erzählen. Meine Frauenprobleme etc. Sie hat halt immer einen Rat.

Warum ist dein Vater ein A......? Man spricht so nicht über sein Vater!

0

Also wenn man wüsste, was er getan hat, dann würde man so einen Satz wie du doch zurück nehmen. er ist einfach ke i n guter Mensch.

1

Ich verstehe mich mit meiner Mutter besser, da ich so gut wie keinen Kontakt zu meinem Vater habe.

W/15

Was möchtest Du wissen?