Habt ihr eure Brüste vergrößern lassen?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, und werde ich auch nicht. Ich hab von Natur aus eine große Oberweite. Wenn ich eine Mastektomie durchführen lassen sollte (Risikopatientin für Brustkrebs), werde ich mir auch nicht die aktuelle Größe "wiederherstellen" lassen.

okay, bin auch weiblich und bin 15 darf ich fragen welche größe du hast habe nämlixh auch ne große oberweite

0

ich habe meine Brüste selbst vergrößert, ohne oparativen Eingriff. Klappt ganz gut mit mamosan24. Ist zwar nicht so effektiv wie nach einer Brust OP, ist aber auch wesentlich billiger und ganz ohne Risiko und ohne Narben. 3x1 Kapsel am Tag gennommen, für 3 Monate und fertig. Von einem A auf ein schönes B Körbchen. und fester und straffer sind sie auch dadurch geworden. Ich finds ne gute Alternative zur Brust OP, wenn man seine Brüste nicht gleich vervierfachen möchte, reicht es völlig aus. LG.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Meine Liebe leidet etwas an ihren relativ großen Brüsten (Verspannungen, Schmerzen, gepolsterte BH-Träger). Ich würde ihr eine Verkleinerung bezahlen, da ich auch auf kleine stehe.

Sie traut sich aber nicht, und so bleibt alles wie es ist.

Zu viele Risiken für sie?

0
@mrwx4

Hat sie nie genau erläutert. Einfach Furcht vor der OP, und ich frage nicht weiter. Die Risiken in dieser Richtung sind aber sicherlich kleiner als bei der Vergrößerung.

1

Nur weil du auf kleine stehst find ich sollte sie es nicht machen ...

Welche bh größe trägt sie? Vielleicht trägt sie auch die falsche größe

0

Ich habe meine Brüste vor sechs Jahren machen lassen.

1,61m, 55kg, damals 75A, jetzt 75C. Habe pro Seite 325cc drin, unter dem Brustmuskel. Ich bin nach wie vor super happy damit. Die Erfahrung selbst war heftig, die Schmerzen viel schlimmer als ich gedacht hätte, aber das Ergebnis war es definitiv wert. Könnte ich die Zeit zurückdrehen, würde ich mich immer wieder dafür entscheiden.

Und ich hatte auch noch keinen Mann der sich beschwert hat, finden eher alle toll.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Brustvergrößerung 2014, von 75A auf 75C

verlieren die eigentlich an Größe mit der Zeit?

0
@safur

Nein, das geht gar nicht. Das Silikon löst sich ja nicht in Luft auf.

1
@Luna0610

Es gibt ja noch andere Verfahren, die man ab und zu "nachfüllen" muss.

Und wechseln muss man das Silikon dann auch nie? Nach 20 Jahren oder so ..

0
@safur

Nur bei Eigenfett.

Ich habe lebenlange Garantie auf die Implantate.

1
@Luna0610

das is ja wirklich cool!

Dankeschön für die ausführliche Antwort.

1

Ich bin hier fehl am Platz, aber meine Freundin war schon am überlegen ob sie sich welche machen lassen sollte, sie ist kleine (Faust Größe), und ist damit sehr unzufrieden. Wir haben uns die Risiken auch die Folgen dazu angesehen und auch durchgelesen. Was da alles schief gehen könnte, dafür ist ihr dass leben zu wertvoll.

Aber wenn es jemanden Gefällt dann soll er es machen, die Meinungen sich Zwiegestalten.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?