Habt ihr Erfahrungen mit spermizidem Gleitgel zum Verhüten in Kombination mit Kondomen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welche Probleme hattest du denn mit der Pille?? es gibt auch noch andere Verhütungsmethoden die sicherer und besser sind als ein Kondom..

In Sachen Kondome kann man auf wasserbasierte bzw. wasserlösliche Gleitmittel setzen oder auf solche, die silikonbasiert sind. Öl- und fetthaltige Gleitmittel wie etwa Vaseline, Cremes, Babyöl oder Speiseöl nehmen Einwirkung auf das Material des Kondoms. Dadurch könnte dieses spröde werden.

Liebe grüße Luna

Was für Schwierigkeiten gabs denn mit der Pille? Hast du sie häufiger vergessen oder gabs mit den Hormonen Probleme (blöde Nebenwirkungen)?

Vielleicht kannst du ja einfach eine Kupferspirale verwenden, dann könntet ihr euch den Mist mit dem spermiziden Gel sparen.

Was möchtest Du wissen?