Habt ihr Erfahrungen mit Saugrobotern?

3 Antworten

Wir haben einen eufy robovac. Der ist ganz nett, einen normalen Sauger braucht man trotzdem -- für Härtefälle, und um den Saugroboter auszusaugen.

Spart natürlich trotzdem eine Menge Zeit.

Wichtig: wir haben außer ein paar kleinen Läufern keinen Teppich. Nur Fliesen. Gerade da reicht der Saugroboter mit seiner doch recht reduzierten Saugleistung gut aus.

Saugroboter erledigen leider die Arbeit nicht zu genüge...

Dadurch musst du vielleicht seltener saugen, aber richtig saugen musst du trotzdem!

google dir doch selbst testberichte.

bislang sind die alle noch nicht so ausgereift, dass man sich einen für soooviel geld kaufen solte....

Katzenklo selbst bauen

Hallo,

ich wollte meinen Kater ein eigenes Katzenklo bauen (wir haben ein Badezimmer was doof geschnitte ist und dadurch sieht ein normales Katzenklo fehl am Platze aus). Ich wollte es über Eck bauen. Ich weiß nur nicht was ich als Untergrund nehmen soll, da unser Kater sehr gerne gräbt. Da ich das über Eck bauen will (hab eine grobe Skizze angehängt), geht auch nicht ein alter Kaninchen Käfig u.Ä.

In einem Forum habe ich gelesen, dass es einer mit Kacheln ausgelegt hat, aber bekommt der Kater nicht die Fugen rausgekratzt?

Ich weiß das Katzen Silikondünstungen nicht riechen dürfen, aber darf ich, wenn ich es vorher eine Woche auslüften zur Verarbeitung benutzen? Hat jemand vielleicht Tipps und/oder Ideen?

Vielen Dank schonmal! :)

...zur Frage

Staubsauger - Saugen jetzt wieder mit ganz viel Spaß

Ne, kleiner Scherz, wann macht staubsaugen schon Spaß, obwohl.. :D

Ja, also unser alter Staubsauger taugt nichts mehr, also brauchen wir einen neuen.

Fragt sich nur:

  • Mit Beutel oder ohne Beutel besser?
  • Handstaubsauger (die großen da) oder solche "normalen"?
  • Von welcher Marke?

Sollte auch noch:

  • Tierhaare gut sammeln können
  • Gute Saugkraft
  • Handlich sein, also ab liebsten diese Handstaubsauger da, die großen
  • etc. ...

Danke für die Antworten !!

...zur Frage

Ist 60€ für 20 Mahlzeiten normal oder zu viel Geld?

Ich würde gerne mal Pulvernahrung ausprobieren. Weil ist ja schon gut nie wieder essen zubereiten, nicht mehr auf seine Ernährung achten, usw... Jedenfalls davon kosten 20 Mahlzeiten 60€. Ist das auf auf Dauer billiger? Ich weiß so gerade nicht wie viel mal als Einzelperson für Nahrung bezahlt. Wisst ihr ungefähr wieviel 20 Mahlzeiten für eine Person im Durchschnitt kosten? Wenn Pulvernahrung nun teurer ist könnte man noch Stromkosten einbeziehen sowie Anschaffungskosten von Küchengeräten. Man bräuchte keine Waschmaschine keinen Ofen keinen Herd kein Kühlschrank keine Kühltruhe. Und dadurch spart man auch noch eine Menge Stromkosten. Wie sähe es nun aus?

...zur Frage

Traumdeutung, danach mies gefühlt?

Hallo Community, Mein Problem ist, ich hatte einen seltsamen Traum. Ich träumte davon, das ich in einem Haus war, luxuriös, große Bäder, große Schlafzimmer. Irgendwie war ich in diesem Haus mit vielen anderen in meinem Alter, jedoch auch meine Familie. Dort lernte ich ein Mädchen kennen, wir mochten uns sofort. Wir sind mal in Schlafzimmer gewesen, im Badezimmer und in anderen auch. Haben uns geärgert und hatten viel Spaß. Jedoch bin ich dann aufgewacht, und hab seit dem ein mieses Gefühl, nicht im Sinne von krank sein sondern mehr so als schlechtes Gewissen, jedoch habe ich keinem was schlechtes Getan :( Was denkt ihr bedeutet der Traum und wieso fühle ich mich mies? Ps: ich weis, das Traumdeutungen schwer sind und nicht sehr "real" Danke

...zur Frage

Gut verständliche, englische Romane?

Wollt mein englisch verbessern und dachte durch lesen geht dies super. Ich bräuchte allerdings ein wenig Anregung für gute Bücher. Sie dürfen ruhig romantisch sein auch gerne modern, denn ich denke dadurch kann man sie gut verstehen. Ungerne Bücher wie beispielsweise Shakespeare, ist schon in deutsch anspruchsvoll.

...zur Frage

OBS Studio verursacht verlangsamte Mausreaktion?

Hey Leute,

ich weiß nicht genau wie ich es beschreiben soll. Also, mein Rechner ist an sich top (Hardware). Wenn ich jetzt aber z.B. Fortnite aufnehmen möchte, dann starte ich logischerweise OBS Studio, dann wird das Spiel aber langsamer. Also Quali usw. ist alles noch gut, aber meine Maus zieht irgendwie hinterher.

Also um es besser auszudrücken: Ich gehe mit der Maus nach rechts und ich habe das Gefühl, dass das Bild erst ein paar Millisekunden zu spät nach rechts geht. Als ob eben meine Mausreaktion dadurch vermindert wird. Es ist wirklich merkwürdig. Mit ShadowPlay (Geforce Experience), etc. habe ich das nicht. Beim normalen OBS habe ich es nahe zu gar nicht. Nur bietet OBS Studio eben verdammt gute Vorteile.

Hier meine grobe Hardware:

CPU: intel i7-8700

GPU: GeForce GTX 1060 6GB

RAM: 16GB

SSD: 250GB

Allerdings weiß ich nicht, ob Fortnite auf der SSD oder auf meiner HDD läuft. Weiß nicht, wie ich den Speicherort finden soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?