Habt ihr Erfahrungen mit Lugano Finanz GmbH?

9 Antworten

Hey ihr lieben und zwar wollte ich einen Kredit aufnehmen.

Das solltest du generell sein lassen.

Einen Kredit braucht man nicht, es sei dann man will vielleicht ein Unternehmen gründen oder expandieren. Dafür gibt es aber passende Angebote (z.B. KfW-Bank). Ein anderer Grund wäre die persönliche Weiterbildung - auch hier gibt es bessere Angebote - oder eine Immobilie zur Vermietung.

Wer einen Kredit aufnimmt der sollte mit diesem Kredit immer einen substanziellen und realen Sachwert haben, der damit getilgt wird. Dadurch fallen Autos, Möbel, Urlaub oder sonstiger Konsum schon mal flach.

Jedoch kommt mir das alles ein bisschen komisch vor. Ich soll 277 Euro zahlen bevor ich den Kredit erhalte und finde es äußerst seltsam

Bearbeitungsgebühren bei Verbraucher-Kreditgeschäften sind ausnahmslos rechtswidrig. Vermittlungsgebühren fallen grundsätzlich nicht an, bevor ein Kreditvertrag wirksam zustande gekommen ist.

VORSICHT VOR LUGANO FINANZ!!! ABZOCKER!!! Bin selbstständig und brauchte einen Kredit. Als Selbstständiger hat man es schwerer bei den Banken einen Kredit zu bekommen. Also bin ich auf Lugano Finanz gestossen. Diese haben mir sofort Unterlagen gesendet. Ich habe nicht sofort geantwortet, da habe sie weitere Unterlagen gesendet: Ich müsste mich beeilen der Kredit steht bereit....gesagt getan Unterlagen ausgefüllt und abgesendet. Dann kam ein neues Schreiben...der Kredit ist genehmigt, um an die Unterlagen zu kommen muss ich aber noch 446,00 überweisen. In der Not denkt man ok was soll dann schon passieren. Gesagt getan. Überwiesen und die Unterlagen wurden mir ausgehändigt. Wieder ausfüllen....warten...es kam nichts. Anruf dort...wie könnte ich da stören, sagte eine patzige Frau am anderen Ende des Telefons, es dauert noch, außerdem habe ich nicht alles ausgefüllt, da diese den Namen der Gläubiger bräuchten, an die der Betrag dann gezahlt werden soll....soetwas brauchte ich nicht....sondern ich wollte einen Barkredit haben.....an wessen oder wen ich schulden habe geht keinen etwas an...."ja das ist auch was ganz anderes, waru haben sie das nicht gleich gesagt" antwortete die patzige Frau am Telefon und teilte mir mit, dass ich jetzt andere Unterlagen bekomme. Per E-Mail kamen sofort die anderen Unterlagen, wieder ausfüllen, BWA etc. alles was man als Selbstständiger vorlegen muss. Nach einer Zeit kamen weitere Briefe und E-Mails....bitte reichen Sie noch weiteres ein, z.B. Wohnmeldebestätigung oder wohin soll der Betrag überwiesen werden....als Barscheck etc??? Immer wieder alles erfüllt....Geld kam nicht....diverse Anrufe....immer wieder eine patzige Frau mit der Aussage: "Es dauert noch mindestens zwei Wochen", dann der Gipfel, weiterer Brief: Ihre Finanzierung liegt bereit, damit es schnell geht haben wir für Sie ein speziell Angebot - die Bearbeitungsgebühr reduziert sich auf nur noch € 225,00 wenn Sie jetzt schnell abschliessen! Ich glaubte ich bin im Irrenhaus. Ich habe natürlich nichts überwiesen - wozu ich hatte denen alle koriosen Unterlagen, die die angefordert hatten besorgt, damit hatten die wohl nicht gerechnet. Geld bis heute nicht bekommen, zum Glück habe ich es auch nicht mehr gebraucht.

Kurzum um: Ein Anruf zwischen den Weihnachtstagen und Neujahr um die Angelegenheit abzuschließen und ein höfliche Antwort auf meinen Kreditvertrag zu erhhalten war folgendes Ergebnis:

Die patzike Frau dort, beschimpfte mich am Telefon, wie ich es wagen könnte, in dieser Zeit anzurufen, jetzt würde sowie nix passieren und beendete das Telefongespräch ohne das ich noch darauf reagieren konnte. Ein sofortiger Anruf von mir und ich hatte eine andere "Dame" am Telefon, die mir mittteilte ich habe doch soeben mit ihrer Kollegin gesprochen, die hat doch alles mitgteilt und ich möge mich noch zwei Wochen gedulden.

Daher mein Rat: Finger weg von Lugano Finanz - ABZOCKER, BETRÜGER.

Also ich hatte das Problem, ich hatte den Vertrag den die Lugano Finanz GmbH mir zugeschickt hat, unterschreiben zurück geschickt. Nachdem ich den Vertrag weggeschickt habe, wollte ich wissen wie es jetzt weiter abläuft und wann das Geld auf meinem Konto ist weil ich viele Schulden habe die ich begleichen muss und habe da angerufen. Nach einem Gespräch mit einer äußerst unfreundlichen Dame vom angeblichen "Kundenservice" der Firma wurde ich skeptisch und recherchierte im Internet und stoß wie du auch auf diese Seite und war geschockt von den Antworten und wie viele hier über den Tisch gezogen wurden....Umgehend habe ich ein Wiederrufsschreiben innerhalb der 14 tage Wiederrufsrecht, fertig gestellt und dorthin geschickt. (Das schreiben habe ich natürlich kopiert) und habe nochmals da angerufen und Bescheid gegeben das der Wiederruf per einschreiben unterwegs ist. Die Dame am Telefon wurde äußerst Aggressiv und vergriff sich im Ton was mich umso mehr gefreut hat weil ich das Gespräch aufgenommen habe, für alle fälle. Also sollte das ganze jetzt gerichtlich weiter gehen, bin ich vorbereitet. Den Widerspruch den ich geschickt habe ist kopiert und das ganze ist nochmal auf Tonband zu hören.

Lg. Darkthrone 

habe den vertrag unterschriben und per e mail geschikt  wie genau hasst du das gemacht ich rufe immer an aber es redet niemand was soll ich tun binn voll in panik

0

Was möchtest Du wissen?