Habt ihr Erfahrungen mit folgenden Akne- Tabletten gemacht?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Ichthraletten 50%
Sulfur Pentarkan S. 50%
Wala Akne Tabletten 0%

4 Antworten

Das hilft besser!

Mache tagsüber Tyrosur Gel auf die betroffenen Stellen. Das Gel ist durchsichtig und wirkt antibakteriell. Zu Hause und über Nacht mache Pyolysin Salbe auf die Stellen. Die Salbe ist weiß, pastenartig und beruhigt die Haut. Das Gesicht mit milder Seife oder Wasch-Lotion waschen. Es kann auch Intim-waschlotion ohne Parfüm genommen werden. Die Haut dann vorsichtig mit einen frischen Handtuch abtrocknen. Dann tagsüber Tyrosur Gel dünn auftragen. Die Pyolysinsalbe ist weiß und pastenartig( zu Hause und zur Nacht) kann vorsichtig einmassiert werden dann nochmals die Stellen mit der Salbe abdecken. An den Pickeln bitte nicht herumdrücken! Diese Salbenkombination ist auch bei Aknepickeln zu empfehlen. Der Hautarzt verschreibt diese Salben auch. Aber die Salben sind nicht rezeptpflichtig. Ich wünsche dir gute Besserung.

Sulfur Pentarkan S.

Du musst sie vermutlich alle ausprobieren.

Bei mir hat Sulfur Pentarkan H recht gut geholfen, aber 4-8 Wochen muss man schon einplanen. Ich kann dann ein paar Wochen aussetzen, dann muss ich wieder was nehmen. Bei homöopathischen Mitteln kommt es oft zu einer "Erstverschlimmerung" man sollte dann nicht aufhören.

Ichtraletten habe ich auch schon probiert und geholfen haben die auch. Aber auch erst nach der zweiten Packung.

Ichthraletten

ich habe sie 3 Wochen am Stück genommen und nichts ist passiert, ich war richtig enttäuscht, da viele im Internet geschrieben haben, dass sie gute Erfahrungen damit gemacht haben, deshalb dachte ich, daß ich es ausprobiere

ok. kannst mir etwas anderes empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?