Habt ihr Erfahrung mit Teilen vom Schrottplatz?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gebrauchte Teile von Autoverwertern sind zu empfehlen; allerdings können Neuteile auch ziemlich günstig sein - eine große Auswahl und sehr gute Preise findet man bei www.daparto.de.

Da kannst du wirklich Glück haben. Zumindest auf den grossen Schrottplätzen ist mittlerweile (seit die Rohstoff-Preise) so angezogen haben) alles so gut organisiert wie in einer Auto-Werkstatt. Die Preise dort sind aber auch gestiegen. Ich würde dir empfehlen, den Spiegel selbst zwischen den Autos zu suchen und abzuschrauben; ist ja nicht weiter aufwändig. Da findest du durchaus sehr gute Ware; einen Spiegel kannst du ja selbst beurteilen.

Alo Teile vom Schrottplatz kann man ruhig Teile holen! Aber ich denke, dafür sollte man schon Ahnung haben. Außerdem würde ich persönlich gerade Dinge, die für die Sicherheit am Fahrzeug sorgen, nicht vom Schrottplatz nehmen.

Haben für deb Ford Fiesta von unserem Sohn bereits einen Außenspieel geholt, da er leider beim Parken abgefahren wurde. War ganz ok und auch der Preis war super, 15€ glaub ich war das nur.

Ein Versuch ist es allemal wert. Habe für meine damaligen Autos auch schon mal ab und dann mal "Ersatzteile" dort günstig gekauft. Bei neu angelieferten Unfallwagen sind noch einige Teile sehr gut zu gebrauchen.

Kann mich jetzt nicht mehr an einzelne Käufe erinnern, weiß aber, daß es viel billiger war, als die Originalteile zu kaufen! Ich rate es dir auf jeden Fall. Außerdem isses gelebter Umweltschutz ...

Was möchtest Du wissen?