Habt ihr einige Tipps für eine Buchvorstellung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also eine Buchvorstellung würde ich so gestalten, so habe ich auch eine 1 bekommen ;) Ganz wichtig ist der Einstieg! Er soll ansprechen! Dann nennst du den Titel des Buches & zeigst den Einband. Dannach erzählst du ein paar Informationen über das Buch z.B. wann ist es erschienen & wann/ vonwem wurde es, falls es übersetzt wurden ist übersetzt. Dann nennst du den Autor & erzählst ihnen kleine Infors über ihn. Wenn du das getan hast, geht es an den Inhalt. Du fasst also kurz in einer Inhaltsangabe zusammen, worum es in diesem Buch geht. Wie eine Inhaltsangabe geschrieben wird, müsstest du wissen ;) So, wenn du die Inhaltsangabe vorgelesen hast, stellst du die Hauptpersonen vor. Das heißt : Name, welche Rolle diese Person im Buch spielt ( zum Beispiel: Bester Freund) & du sagst Merkmale dieser Person. Dann kannst du eine spannende Stelle aus dem Buch vorlesen. Dann sagst du nur noch, was das Buch für Kritiken bekommen hat, ob es ausgezeichnet wurde & du sagst ob es verfilmt wurde. So musst du deine Buchvorstellung machen (: Ich hoffe du hast alles verstanden & du kannst die Reihenfolge so benutzen wie ich es eben geschrieben habe. Dann bekommst du eine 1 :) So viel Glück & ich würde mich über eine „beste Antwort“ freuen. ^^

BigAlien 28.10.2012, 20:58

Dafür, dass du so schnell und ausführlich geantwortet hast kriegst du die hilfreichste Antwort. ^^ Habe Alles verstanden, außer das mit der Inhaltsangabe. Was soll ich alles in der Inhaltsangabe nennen?

0
TheSkyfall 30.10.2012, 12:19
@TheSkyfall

Hallo, ich würde mich sehr freuen, wenn du mich noch auszeichnen könntest. (: LG!

0

Du fängst mit dem Titel, Autor und dem Jahr in dem das Buch geschrieben wurde an. Halt so ein TTAT-Satz. Dann gehst du weiter vor, indem du deine Inhaltsangabe oberflächlich wiedergibst, aber das Ende auslässt. Und du solltest die Hauptpersonen Charakterisieren.

BigAlien 28.10.2012, 20:55

danke für die tipps :)

0

Was möchtest Du wissen?