Habt ihr einen/ein paar Tipps für mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Es gibt sehr wohl Sportarten die man alleine ausüben kann

  2. Nur weil du dich nicht in Gruppen einfinden kannst heißt das nicht das dies eine Ausrede ist um keinen Sport zu treiben
  3. Meiner Meinung nach suchst du nur nach Ausreden

Tipp: Treibe Sport. Sport ist gesund und hält dich fit. Gerade in deinem Alter, im Wachstum usw ist Sport und Bewegung das A&O. Leider verstehen das viele in deinem Alter offensichtlich nicht (du scheinbar auch nicht).

Deine "Gründe" sind keine. Also höre auf nach Ausreden zu suchen und gib endlich Gas und beweg dich.

Du kannst z.B. folgendes tun:

  • joggen
  • Rad fahren
  • skaten
  • schwimmen
  • Gymnastik
  • Yoga
  • Tanzen
  • Squash
  • Kraft-/Ausdauertraining
  • Turnen
  • Leichtathletik
  • uvm.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du kannst ja auch noch andere Hobbys als Sportarten machen, zum Beispiel Schreiben, mit Lego bauen, Musik machen - ganz vieles. Und mein großer Bruder ist auch eher der "Einzelgänger" und der macht Muskelaufbautraining im Fitnessstudio und hat daran viel Spaß, aber du hast ja gesagt, das ist nichts für dich (ist nicht schlimm, das ist auch für mich nichts).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnapp dir einen Freund & geht zusammen etwas machen! Z. B. eben Fitnessstudio oder andere Sportarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell einfach vor die tür gehen zum Beispiel in einen Wald und da etwas laufen oder Fahrrad fahren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?