Habt ihr einen Razschlag für mich und meinen Hund?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Hund weg läuft und nicht auf den Rückruf hört, wenn er fremde am Grundstück stellt oder sogar anknurrt oder eben ganz schrecklich an der Leine läuft, ist der hund meines erachtens nicht erzogen, so hart das klingt.

und wenn der Hund auf jemanden anderes besser hört solltest du mal deine beziehung zum Hund ändern.

hausaufgaben: rückruf aufbauen, Leinenführigkeit trainieren, impulskontroll üben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was würdet ihr mir raten ( Hundetraining ausgenommen)?

Gar nichts.
Wenn Du nicht dazu bereit bist, mit dem Hund zu arbeiten, wird sich nichts ändern. So einfach ist das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von neununddrei
15.07.2016, 22:37

Ich vermute mal so ins Blaue das die schon weiß das sie hundetraining braucht und nur Tipps für die Schnelle braucht.

1
Kommentar von neununddrei
15.07.2016, 22:38

Die sollte sie heißen, möchte mein Handy nicht

0

Wie schwer bist Du denn das Dich ein Schäferhundmischling hinterher ziehen kann?

Meine Schäferhündin hat das nicht geschafft und ich war damals 14 Jahre alt 159 cm groß und 65 Kilo schwer.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich wiege 50 kg. Mein Hund ist sehr gut erzogen. Ich betone SEHR. Cali ist blos manchmal langweilig, und deshalb läuft sie weg.außerdem is sie ein wachhund d.h. das sie Fremde auf dem Grundstück anbellen sowie anknurren SOLL.

habt ihr irgendwelche TIPPS?

Lg Nelly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?