Habt ihr einen Lieblingsschauspieler, wenn ja wer ist es?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Puh da gibt's viele...
Tom Beck, Matthias Schweighöfer, Florian D. Fitz, Ben Rüdiger, Benjamin Holtschke, Til Schweiger, Dieter Hallervorden, Frideich Mücke, Axel Stein, Milan Peschel, Ben, und viele Weitere :-)

Ich sehe Rainer Hunold sehr gern, weil er eine sympathisch ruhige Art hat die in der Medienwelt leider oft fehlt (meine Meinung) & in der Regel seriöse Figuren in hochwertigen Krimi-/Unterhaltungsserien spielt. Eigentlich alle Filme und Serien in denen er mitspielt - von "Ein Fall für zwei" über "Dr. Sommerfeld" bis hin zu "Der Staatsanwalt" - gefallen mir sehr gut.. ich würde ihn dahingehend als meinen Lieblingsschauspieler bezeichnen :)

Ansonsten finde ich Tom Gerhardt in praktisch allen seinen Filmen sowie besonders in "Hausmeister Krause" einfach nur super super lustig.. und "Kein Pardon" von und mit Hape Kerkeling ist einer meiner Lieblingsfilme, auch wg. Kerkelings toller schauspielerisch-komödiantischer Leistung die mir auch im Horst-Schlämmer Film gefällt. Heiner Lauterbach finde ich auch gut, vor allem in "Eurocops", war 'ne tolle Serie -------> wer kennt's noch?

Von den Amis mag ich Leslie Nielsen ("die nackte Kanone") und Eddie Murphy besonders. Ansonsten kann ich mit Hollywood wenig anfangen.

Rob Englund

Max von Sydow

Christopher Lee

Chiaki Kuryama

Asia Argento

Udo Kier

Asami Sugiura

George Clooney

Vincent Price

Lon Chaney & Jr.

Harrison Ford

Rutger Hauer

Peter Cushing

Yumi Sugimoto

Dieter Laser

Sarah Butler

Jürgen Prochnow

Max Schreck

& noch zig weitere...

LG:)

Katharina Thalbach :)

Fand ich schon als Kind total gut 

Elyas M' Barek, Jennifer Lawrence

Til Schweiger, denn all seine Filme berühren mich und bei jedem fließen die Tränen.

Was möchtest Du wissen?