Habt ihr eine Lösung für mein Problem ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo schlumi2900,

ich denke, dein "Problem" kennen sehr viele Jungs, vor allem in deinem Alter.

Zuerst einmal finde ich es absolut normal, dass man als Junge neugierig ist, wie (sein eigenes) Sperma schmeckt. Das ging und geht sehr vielen Jungs so, und da ist auch absolut nichts ekliges oder unnormales dran, wie jetzt sicher viele hier schreiben werden.

Leider ist dein eigentliches Problem genau so normal und üblich. Auch ich kenne es selbst so. Wenn man gerade bei der Selbstbefriedigung, und somit eben sehr erregt und geil ist, nimmt man es sich immer vor, und hat auch Lust darauf es zu tun.

Sobald man dann aber den Orgasmus hatte, und somit die Erregtheit abnimmt, ist plötzlich auch die Lust zum Probieren weg oder zumindest nicht mehr so stark. Ist eben leider ganz normal und natürlich. Die Überwindung, es dann doch zu tun ist leider meist sehr groß.

Ich könnte dir den Tipp geben (hat bei mir so auch geklappt), dir einfach direkt in den Mund zu spritzen. Klingt jetzt zuerst mal vielleicht schwieriger, als es wirklich ist. Leg dich einfach auf den Rücken, dann die Beine hoch, so dass dein Penis direkt über deinem Gesicht ist. Ich hoffe, du weißt wie ich das meine. So hast du dein Sperma direkt beim Orgasmus im Mund und es sollte dann klappen.

Viel Spaß und Erfolg beim Ausprobieren. ;)

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es und probiere es. Wenn Du später von Freundin oder Freund willst, dass sie es schlucken, dann solltest es auch wisssen, wie es ist und wie es schmeckt. Du brauchst Dich nicht davor zu ekeln, denn es ist ja dein eigenes Sperma. Ist nicht schlimm, habe ich selbst auch schon gemacht,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du meinst das machen zu müssen, dann mache es, aber dein Zweifel zeigt ja schon, dass du nicht überzeugt davon bist, was ich verstehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?